Kinder und Scheren-gefährliche Kombination

G

gragra

Ich habe meinen Sohn(5) und meine Tochter(:relievedface: dabei erwischt als sie "ihr" die Haare geschnitten haben....:umfall:
zum Glück war es kaum sichtbar!!

Habt ihr das auch schon erlebt?
 

Casi

Quak das Fröschlein
12. April 2007
8.876
15
38
Groß Kreutz
AW: Kinder und Scheren-gefährliche Kombination

Von ganz lang auf ganz kurz beim Mädel und beim Buben mal "eben" was in der Mitte oben weg ;) Oh ja..ich habs erlebt :umfall:
 

fleur

Dauerschnullerer
8. Dezember 2009
1.333
8
38
47
AW: Kinder und Scheren-gefährliche Kombination

Ich persönlich konnte einmal rechtzeitig eingreifen :hahaha:

Aber Deine Zwei, das passt ja wieder.....:nix:
 
N

nanya

AW: Kinder und Scheren-gefährliche Kombination

Klar... ich habe mal aus langerweile die fransen einer tischdecke abgeschnitten, da war ich 10!!!!!!!!!!!!
Und ein sohn meiner freundin hat sich so die haare partiell verhunzt, das nur noch Kahlschlag geholfen hätte....auf Wunsch wurde nur etwas anepaßt und die Lücke war erst nach gefüllten 100 Jahren raus...
:hahaha:
 
S

Supi

AW: Kinder und Scheren-gefährliche Kombination

Mit der Schere hat Sarah ihre Schwester zum Glück noch nicht bearbeitet, aber ich kann mich erinnern (da konnte Melina gerade laufen), daß Sarah ihrer Schwester das komplette Gesicht mit Wasserfarben angemalt hat :hahaha:. Das konnte man aber zum Glück wieder abwaschen.
 

KätheKate

Gehört zum Inventar
8. April 2005
5.306
0
36
AW: Kinder und Scheren-gefährliche Kombination

:umfall:

jau, schon erlebt
mit dem ergebnis, das ich gefragt wurde, was für ein kind ich denn da im schlepptau habe
 

nadja_r

Dauerschnullerer
15. November 2004
1.349
0
36
41
Bayern/Hallertau
AW: Kinder und Scheren-gefährliche Kombination

Da bin ich froh, das meine Kinder ohne Ausicht nur die Scheren bentutzen dürfen, die "nur"
Papier schneiden.

LG Nadja