Kann mir bitte jemand helfen (dringend)!

J

JO!

Gehört zum Inventar
30. August 2005
3.902
0
36
Giulia hatte heute Nacht zum ersten mal Ohrenschmerzen und Fieber. Ich habe ihr erstmal eine Zwiebel auf'S Ohr gelegt,und später hatte sie 38.5 Fieber und ein Paracetamol Zäp.Sie ist dann auch eingeschlafen. Heute Morgen klagt sie immer noch über Ohrenschmerzen und hatte nicht mehr so hohes Fieber.
Habe beim Kinderarzt angerufen gegen 12.30 sollen wir kommen. Jetzt zu meiner Frage:Sie hat jetzt wieder hohes Fieber 38.8. Da Giulia nur einmal Fieber hatte bis jetzt weis ich gar nicht was ich so recht machen soll. Wann darf oder muss mann Wadenwickel machen?

Danke.
LG Gianna
 
E

elke69

AW: Kann mir bitte jemand helfen (dringend)!

Hallo Gianna,

also bei 38,8° würde ich persönlich gar nichts machen, das ist für mich erhöhte Temperatur, aber kein hohes Fieber.

Ich gebe was gegen Fieber ab 39,5°, aber nur dann, wenn es den Kindern auch wirklich schlecht geht, ansonsten lasse ich sie fiebern, zur Not auch über 40°.

Liebe Grüße und gute Besserung, Elke
 
Stephanie

Stephanie

The one and only Mrs. Right
AW: Kann mir bitte jemand helfen (dringend)!

Gianna, schau einfach wie es ihr geht. Wenn sie schlapp und müde ist, dann kannst du mit Wadenwickeln sicher etwas helfen.

Wadenwickel sind nur bei heissen Beinen und Füssen angebracht, nicht bei kalten! Und die Wickel nicht zu kühl machen, die Temperatur soll nur etwas unter der Körpertemperatur liegen.

Und hohes Fieber beginnt 'offiziell' erst bei 39°C soviel ich weiss. 38,8°C ist noch kein Grund in Panik zu geraten., nur keine Angst. Aber ich verstehe wie du dich fühlst, ging mir genauso als Vivian zum ersten Mal fieberte.

Gute Besserung!

Liebe Grüsse,

Stephanie
 
J

JO!

Gehört zum Inventar
30. August 2005
3.902
0
36
AW: Kann mir bitte jemand helfen (dringend)!

Gianna, schau einfach wie es ihr geht. Wenn sie schlapp und müde ist, dann kannst du mit Wadenwickeln sicher etwas helfen.

Wadenwickel sind nur bei heissen Beinen und Füssen angebracht, nicht bei kalten! Und die Wickel nicht zu kühl machen, die Temperatur soll nur etwas unter der Körpertemperatur liegen.

Und hohes Fieber beginnt 'offiziell' erst bei 39°C soviel ich weiss. 38,8°C ist noch kein Grund in Panik zu geraten., nur keine Angst. Aber ich verstehe wie du dich fühlst, ging mir genauso als Vivian zum ersten Mal fieberte.

Gute Besserung!

Liebe Grüsse,

Stephanie
DANKE Stephanie,sie liegt zwar bei mir im Bett, macht mir jetzt kein schlappen eindruck. Ich werde es beobachten.
LG Gianna
 
K

KätheKate

Gehört zum Inventar
8. April 2005
5.309
0
36
AW: Kann mir bitte jemand helfen (dringend)!

Und?

Wie geht es Giulia?
 
MARINOBLUME

MARINOBLUME

Gehört zum Inventar
24. März 2005
2.187
1
38
45
in maintal Bischofsheim Kreis Hanau
AW: Kann mir bitte jemand helfen (dringend)!

Hallo Gianna!
Wie geht es dend er Giulia jetzt.Warst du beim Arzt.
Bei Fieber und wenn sie schmerzen hat,dass sie nicht einschlafen kann,kannst du ihr auch den Nurofen Saft geben.
Der hilft ganz gut bei schmerzen,und senkt den Fieber.Aber wenn der Fieber nicht so hoch ist,und sie nicht über Schmerzen klagt,würde ich erst mal auch nichts tun.
Aber wenn sie Schmerzen hat,würde ich ihr den Saft geben,das hilft ihr ja dann auch.
Melde dich mal.

LG Patti
 
J

JO!

Gehört zum Inventar
30. August 2005
3.902
0
36
AW: Kann mir bitte jemand helfen (dringend)!

Danke der Nachfrage... wir sind erst vor einer Stund wieder zu Hause. Der Arzt sagt es ist hart an der Grenze kein AB zu geben. Ich soll es erst mit Ohrentropfen probieren.(OTALOGAN TRoPfEN)Wenn es nicht besser werden sollte bis zum WE,dann sollen wir wieder zum Doc. Jetzt schläft sie mein kleiner Schatz...
LG Gianna