Johanna gestern

Alina

Selfie Queen
29. März 2003
25.009
74
48
37
:winke:

Wir waren gestern in einem Schloß zum besichtigen.

Jedenfalls war ein Zimmer der einfachen Leute ausgestellt. Eine Wohnstube mit einem Bett WO die ganze Familie drin geschlafen hat. Und das Bett war mini mini.

Jedenfalls stand vorne an ein Spinnrad. Und Johanna war so fasziniert davon, als Oma + Opa, Papa und Josy und Inja weiter gingen sagte sie; Ich will noch etwas hier stehen bleiben.

Und ich fragte sie was möchtest du denn?

Sie: Mama wo kann man sich hier Stechen? Da hab ich ihr die Spule gezeigt. Und dann fragte ich sie ob sie mitkommt. Nein Mama ich will immer noch etwas hier bleiben und warten!

Ich worauf wartest du denn? Sie: Auf Rumpelstilzchen und das Gold :hahaha:
Ich; Ich glaub das kommt heut nicht mehr. Sie: Na gut dann warte ich auf Dornrösschen?

Ich: Die wird auch nicht kommen...

Sie: Dann warte ich auf die Goldmarie bis sie die Spule nimmt und in den Brunnen wirft. :hahaha:

Ich :verdutz:

Damit hab ich NIE gerechnet das ihr so ein kleines Detail auffällt und es sie dermaßen fasziniert das sie nicht weg zu bekommen ist von diesem Zimmer. :herz:

lg
 

Eve

's Heidi
26. Mai 2002
5.197
35
48
40
Rheinhessen aber Potsdam im <3
AW: Johanna gestern

:herzchen:

Wirklich toll dass sie alle Märchen wusste wo so eine Spule vorkommt :brav0:

Ich fand so ein Spinnrad aber auch total faszinierend als Kind :jaja: eben auch wegen der Märchen.

:winke:
 
11. Oktober 2002
15.515
6
38
45
mitglied.lycos.de
AW: Johanna gestern

Das ist ja süß :herz: Wir haben auch noch ein Spinnrad bei meiner Oma auf dem Dachboden stehen. Meine Uroma hat damit auch noch gesponnen und ich hatte (wegen Dornröschen) immer total Schiss davor.