Joghurt etc....

A

Anonymous

Hallo, am Samstag ist unsere Tochter ein Jahr alt geworden... Hurra!!
:bravo:
habe nun ein paar kurze Fragen:
- die Milupino Kindermilch wird empfohlen auf Deiner Seite
ist der Kristallzuckergehalt gering, oder ist es inzwischen nicht so wichtig
mehr??
- besser die 3er Milch morgens nehmen, bei der 2er bleiben oder auf
Milupino umsteigen oder normale Milch nehmen? 8)
- Nica ist auf den Geschmack von Jaghurt bekommen, den sie auch
sehr gut verträgt. Nachmittag sollen die Mahlzeiten ja noch Milchfrei sein.
Ist es als Abendmahlzeit so okay --> etwas frisches Obst mit
Haferflocken und Biojoghurt und vorher oder nachher eine Scheibe Brot?
- lieber fettarmen Ökojaghurt nehmen? Oder fetteren? Wie sieht es mit
Quark aus?? Lieber noch warten?
:???:
Freue mich über ein paar Tips,
liebe Grüße
Chrissi :D
 

Ute

mit Engeln unterwegs ....
19. März 2002
16.574
3
38
58
BiBi in BW
www.babyernaehrung.de
Hallo Chrissi :happybirthday:

viel Freude im 2. Lebensjahr wünsche ich Euch!

Bei der 8) ist es auch eine Frage des Geschmackes. Milupino der Literpack (den, welchen ich empfehle) ist ohne Kristallzucker! Sonst würde ich es sicher nicht gutheißen :-?

Am Abend kannst Du gerne ein Müsli mit Joghurt und Früchten anbieten. Damit hast Du deine "Milch" abgedeckt, dein Getreide und Vitamine. Ein gutes Abendessen also.

Unter "Kleinkindkost" findest Du noch weitere Vorschläge. Quark darf dann und wann auch sein ! Der Fettgehalt kann ganz normal gewählt werden. 3.5 oder 3.8 %.

Guten Hunger wünscht
:koch: Ute