Jetzt auch noch die Fritzbox...:(

4. Juni 2002
26.012
421
83
#1
Nun will ich wie immer meine Fritzbox aufrufen, da bekomme ich plötzlich nur noch diese Seite (s. Anlage).
Was soll das denn nun wieder bedeuten? :bitte::erschreck: Was soll ich tun? Ich will nur an meine Box ran, mehr nicht, bisher ging das doch auch ohne Probleme. Ich habe nichts verändert. Eine englische Problemführung durch Firefox brauche ich aber nicht :bruddel:
Wer kann mir helfen?

Danke :bitte:
 

Anhänge

4. Juni 2002
26.012
421
83
#2
Ich habe jetzt Firefox "entrümpelt" bzw. bereinigt - ein Vorgang, der mir Angst macht, denn in der Firma hatte mir das alle Einstellungen genommen, ich musste alles neu herstellen :umfall:
Jetzt habe ich's gemacht und bin dann doch an meine alten Lesezeichen herangekommen (das hätte mich gestresst, alles neu herauszusuchen! :umfall: ). Es geht jetzt wieder. Aber ich verstehe es nicht :kopfschüttel:
 
4. Juni 2002
26.012
421
83
#4
Ich habe den Rechner jetzt seit gut zwei Jahren. Es wäre längst Zeit, Windows mal wieder neu zu installieren, aber ich traue mich nicht allein :umfall: :kopfschüttel:
 

Mischa

Administrator
Mitarbeiter
Moderatorin
10. November 2004
15.851
557
113
56
Bietigheim-B.
www.Schnullerfamilie.de
#5
Mit Dir machen sie es aber auch. Früher stand vor der Websitenadresse das http. Nun möchte Google (zu Recht) dass alle Seiten die ein Login ermöglichen auf das sichere https Protokoll umgestellt werden. Ist das nicht der Fall bekommst Du diese Meldung, da du das aber nur im Haus machst und wahrscheinlich nicht auf der A+ Liste der Geheimdienste und Hacker Eliten stehst musst Du Dir keine Gedanken machen. Mit https werden deine Zugangsdaten verschlüsselt übertragen.
 
4. Juni 2002
26.012
421
83
#6
Hm, danke, Herr :mischa: , das Problem war aber eher, dass ich gar nicht mehr reinkam in das Menü der Box :umfall: :kopfschüttel:
Was hätte ich denn machen können?
Mit dem Neustart ging es dann ja zum Glück.