ist euch das auch schonmal passiert?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Conny, 27. Juni 2009.

  1. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.517
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    Huhu!
    Also ich war heut morgen zu blöd zum Trinken. Kohlensäurehaltiges Wasser aus der Flasche und dann soviel Luft mit runtergeschluckt, dass ich dachte mir drückt es den Magen ab.
    Kommt ja öfters mal vor, aber diesmal war es SO heftig, dass mir schwindlig und schwarz vor den Augen wurde. Ich hab mich dann grad noch so blind von der Küche ins Esszimmer getastet, mit Atem gerungen und grade noch nen Stuhl zu fassen bekommen.
    Geistesgegenwärtig hab ich mich dann an meine Ausbildung erinnert *lol* - mich auf den Boden gelegt und die Beine auf den Stuhl hochgelegt (Schocklage).

    Dann wurds langsam besser, allerdings hab ich dann echt kalten Schweiß auf der Stirn gehabt.
    Und meine Kinder standen ziemlich dumm aus der Wäsche guckend neben mir und fragten mich, ob sie bei den Turnübungen mitmachen dürften :hahaha:

    Ich mag gar nicht dran denken, wenn es mich in der Küche auf den Fliesen lang gelegt hätte......

    So blöd kann aber auch nur ich sein *kopfschüttel*

    LG Conny
     
  2. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    AW: ist euch das auch schonmal passiert?

    oh ja ... das kenne ich zu genüge...
    ich bin so ein "schlinger" beim essen.
    und habe einen sehr engen mageneingang. manchmal steht dann das runtergeschlungeneessen da und ich denke ich sterbe vor schmerz und atemnot.
     
  3. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: ist euch das auch schonmal passiert?

    Conny, das kenne ich auch ! Auch im Zusammenhang mit Kohlensäurehaltigem Mineralwasser. Mir schmerzt es dann immer im Rücken so stark, dann ich denke, meine Wirbelsäule hätte sich verheddert ! Schwierig zu beschreiben !

    Aber was anderes: Die Schocklage macht man mittlweile nicht mehr so, wie Du das beschrieben hast ! Mittlerweile setzt man den Patienten mit dem Rücken aufrecht zB an eine Mauer, oder jemand setzt sich hinter den Patienten und stützt somit den Rücken ab ! Das ist eine neue Richtlinie, die wohl seit Januar d.J. Gültigkeit hat !

    :bussi:
     
  4. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.517
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    AW: ist euch das auch schonmal passiert?

    Ach tatsächlich???

    Das sollte ich meinem Chef mal erzählen :hahaha:

    Wobei wir damit schon immer gut gefahren sind, den Patienten gings danach immer schnell wieder gut. Und mir heut auch *lol*
     
  5. AW: ist euch das auch schonmal passiert?

    Ehrlich? Ich habe im April noch einen Auffrischungs-Erste Hilfe Kurs gemacht und da wurde uns die Schocklage auch noch mit Beine hochlegen erklärt.


    Ich kenn das, was du schreibst mit dem Trinken, übrigens nicht, aber das was emluro schreibt kommt mir seeehr bekannt vor. Bei mir rutscht das Essen auch manchmal nicht gleich runter, sondern bleibt stecken - da bleibt einem wirklich die Luft weg...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...