ist bronchitis eigenlich ansteckend?

palado

palado

Dauerschnullerer
2. Oktober 2002
1.992
0
36
Witten
Ich habe eine leichte bronchitis. jetzt hat mich meine chefin gefragt ob das ansteckend ist. so weit ich weiß nicht. habe ich da recht?

Danke schööön! Dorett
 
M

makay

Das kommt wohl ganz auf den Erreger der Bronchitis an.

Und darauf wie weit und breit Du spucken kannst :)

LG
 
BRITTA1982NRW

BRITTA1982NRW

Gehört zum Inventar
15. Februar 2005
3.282
0
36
36
Essen
Also mein kleiner hat ständig Bronchitris und KIDOC sagt immer ist nicht ansteckend.
Weiss nicht ob es verschiedene Arten von Bronchitis gibt.
 
F

Frau Anschela

OmmaNuckHasiAnschela
8. Juli 2002
27.018
0
36
:winke:

Bronchitis an sich ist nicht ansteckend, wohl aber der Infekt, der dahinter steckt. Sprich mit deiner Bronchitis kannst du deinem Gegenüber zu einer "netten" Erkältung verhelfen. Je nach Anfälligkeit könnte dieser natürlich auch eine Bronchitis bekommen.

So hab ich's gelernt. Ohne Garantie und Gewähr :)

Lieben Gruß
Angela
 
P

pépé

Oft ist die Bronchitis eine Folgeerkrankung eines Virusinfektes. Der Virus kann also schon im Vorfeld fleißig um sich gegriffen haben. Die Bronchitis selbst ist in dem Sinne dann nicht ansteckend!
Gute Besserung, Pépé!
 
palado

palado

Dauerschnullerer
2. Oktober 2002
1.992
0
36
Witten
Danke Dir Pépé!
Ich hatte wirklich vorher ein paar kleinere Wehwechen. Ich hoffe, meine Bronchien erholen sich schnell....
 
M

maxiplaya

AW: ist bronchitis eigenlich ansteckend?

Ich habe da eine Frage der Freund von meinem kleinem Bruder hatte gestern noch eine leichte Bronchitis. Jetzt meint er,er sei wieder gesund und kann sich wieder mit meinem bruder treffen dieser ist aber erkältet und hat angst sich doch noch irgendwie anzustecken.Ich weiß jetzt nicht , soll mein Bruder sich mit seinem Freund treffen?