ißt soooo schlecht - zahnt sie?

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von babs, 23. Februar 2006.

  1. Hallo,

    meine Kleine (5Mte.) ißt/trinkt zur Zeit furchtbar schlecht. Sie schafft jetzt knapp 500 ml von Ihrer Milch am Tag. Vor 3 Wochen kam sie noch an die 1000 ml hin.
    Zum Löffeln macht sie den Mund nicht einen Millimeter auf. Seit heute sabbert sie ganz arg. Außerdem schiebt sie ihren Unterkiefer mit geschlossenem Mund immer nach vorne und zurück und zur Seite. Vormittags war sie ekelhaft, nachmittags war sie supermüde. Krank ist sie aber nicht (es sei denn sie brütet was aus). Hatte erst vor kurzem Bronchitis, die aber auskuriert ist.

    Wird schon das Zahnen sein oder?

    lg Babs
     
  2. Dustin`s Mom

    Dustin`s Mom Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    dahoim
    Homepage:
    AW: ißt soooo schlecht - zahnt sie?

    hmm könnte sein .
    Schau ihr mal in den Mund ob da was dick ist , oder lang Ihr rein und versuch mal an den Kauflächen entlangzustreifen wenn da etwas spürst was angeschwollen ist sinds die zähne .
    dustin bekam auf den Tag genau als er sieben monate alt war seinen ersten Zahn.
     
  3. AW: ißt soooo schlecht - zahnt sie?

    @ Dustin's Mom

    hallo, danke für die Antwort. Ist ja nun schon wieder ne zeitlang her als ich das Posting geschrieben habe. Bisher kein Zahn. Kann auch nichts fühlen.
    Zwischenzeitlich hat sie knapp 2 Wochen lang wieder an die 1000 getrunken. Jetzt seit 3 Tagen trinkt sie wieder deutlich schlechter. Glaub jetzt eigentlich nicht mehr daß es vom Zahnen kommt. Vermute fast es ist ein Sprung den sie macht. Immer wenn sie was neues übt oder kann, sich deutlich anders verhältt, dann trinkt sie schlechter. Mein erstes Kind hat übrigens mit 6 Mte. auf den Tag genau seinen ersten Zahn bekommen. Völlig problemlos. Schwierig wurden dann erst die Backenzähne.

    viele liebe Grüße

    Babs
     
  4. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: ißt soooo schlecht - zahnt sie?

    :jaja: das ist auch gut möglich, dass sie mitten in einem Entwicklungsschub steckt, was aber das Zahnen nicht ausschliesst. Bei Lena hat man im 4. Monat bei den ersten Zähnchen am Kiefer nix fühlen können und es war auch nichts dick. Sie trank nur schlecht. Die ersten Zähne hab ich erst gesehen, als sie fast draussen waren. (gut, wer vermutet die auch im 4. Monat :nix:).
    Alle weiteren 12 Zähne waren dann schon komplizierter, die haben sich immer so viel zeit gelassen mit dem Wachsen und daher machten sie doch etwas länger Probleme.
    Da ist aber jedes Kind sehr unterschiedlich, die einen haben Schmerzen, die anderen nicht.
    LG Uta
     
  5. Dustin`s Mom

    Dustin`s Mom Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    dahoim
    Homepage:
    AW: ißt soooo schlecht - zahnt sie?

    Hmm ja könnte auch ein Schub sein.
    Bei dem einen oder anderen Zahn wars bei dustin auch dass er irgendwie anderst war , man halt aber lange nur was dickes gefühlt und das hat ewig gedauert bis ein Zahn richtig rauskam . Probleme hatten wir nur bei den ersten Zähnchen und die anderen kamen ruckzuck . Er zahnte so wie ich meine relativ spät , dafür kamen die restlichen Zähne supi schnell
    Wegen den Schüben hatte ich damals bei ebay ein buch ersteigert nur leider weiss ich nicht mehr wie das heisst , war eigentlich alles supertoll erklärt .
     
  6. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: ißt soooo schlecht - zahnt sie?

    Meinst Du das Buch "Oh je ich wachse"? Da sind alle Sprünge erklärt bis zum 18. Monat. Allerdings sind einige Dinge darin, wo ich etwas zweifel was die Fähigkeiten angeht, die ein Baby bei dem jeweiligen Sprung schon innehat (z.B. dass ein Kind im 8. Monat schon laufen kann etc.). Aber ein Anhaltspunkt ist es und es hat mir auch schon weitergeholfen.
    :winke:
    Uta
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. baby zahnt isst nicht

Die Seite wird geladen...