Insektenstiche

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von ♥ Jenni & Baby J. ♥, 3. April 2011.

  1. ♥ Jenni & Baby J. ♥

    Registriert seit:
    8. Oktober 2010
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin
    Hallo :winke:

    Wir werden bei dem schönen wetter viel im Garten sein und im Sommer fahren wir in den Urlaub auf den Campingplatz, Jannes wird also viel draussen sein , und nun habe ich angst das er von mücken, wespen, bremsen oder sonstigem viehzeug gestochen wird .... ich meine ich werde schon aufpassen das kein viehzeug ihm zu leibe rückt aber ganz verhindern lässt sich sowas bestimmt nicht ...
    Was mache ich denn wenn er gestochen wurde ?
    Darf man Baby´s mit Fenistil behandeln ?
    Kann man Baby´s gegen Zecken impfen lassen ?

    Lieben Gruss
     
  2. Frau Mami

    Frau Mami Siedler

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    2.024
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kronach
    AW: Insektenstiche

    Mir wäre, als wär die Zeckenimpfung möglich :???: Aber ich bin mir auch nicht ganz sicher!

    Ich würd einfach mal zum KiA gehen und fragen, auch wegen den Insektenstichen, wie man die am besten behandelt. Man ist ja eh ständig mit den Kleinen beim Arzt, da würd ich es mal ansprechen! :winke:
     
  3. frankanton

    frankanton Puffbohne

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Insektenstiche

    FSME wird bei uns erst ab 2 Jahren geimpft.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...