impfung

S

simoneh82

hallo hab mal eine frage mein kleiner hatte gestern seine erste impfung,3 stunden später hat er 39 grad fieber hab ein zäpchen gegeben dann wars besser heut vormittag hat er nun wieder 38,2grad is das ok???wielang kann das fieber noch anhalten???liebe grüße simone
 

Silly

Moni, das Bodenseeungeheuer
26. Mai 2002
19.175
8
38
AW: impfung

Hast Du mal beim Arzt nachgefragt
ein so schnell nach der Impfung auftretende erhöhte Temperatur gehört abgeklärt.

LG Silly
 
S

simoneh82

AW: impfung

Hast Du mal beim Arzt nachgefragt
ein so schnell nach der Impfung auftretende erhöhte Temperatur gehört abgeklärt.

LG Silly

hallo ja hab angerufen,solange er trinkt und nicht bricht,is es nicht so dragisch meint er wann tritt normal das fieber nach der impfung auf liebe grüße simone
 

Silly

Moni, das Bodenseeungeheuer
26. Mai 2002
19.175
8
38
AW: impfung

normalerweise sollte nach eine Impfung überhaupt kein Fieber auftreten, in der Regel ist das entweder Infekte die durch die Impfung ausbrechen (was in der Regel nicht nach 3 Std. der Fall ist) oder eben eine Impfreaktion. Letzteres fände ich schon etwas tragisch :-?

Das Fieber kann morgen, oder auch heute abend schon wieder weg sein - es kann aber auch noch dauern.

LG Silly
 
S

simoneh82

AW: impfung

normalerweise sollte nach eine Impfung überhaupt kein Fieber auftreten, in der Regel ist das entweder Infekte die durch die Impfung ausbrechen (was in der Regel nicht nach 3 Std. der Fall ist) oder eben eine Impfreaktion. Letzteres fände ich schon etwas tragisch :-?

Das Fieber kann morgen, oder auch heute abend schon wieder weg sein - es kann aber auch noch dauern.

LG Silly

hallo silly er schläft zwar mehr als sonst,aber wenn er mal wach ist dann lacht er und blödelt mit mir rum!!!er war schon von anfang an ein kleiner empfindling,aber naja das kriegen wir auch noch rum dankeund liebe grüße simone