Impfen bei Schnupfen

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Jasi, 9. April 2010.

  1. Jasi

    Jasi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Nu muß ich doch nochmal nachfragen :umfall:

    Also Mia-Fay war letztes Woe etwas kränkelich. Hatte etwas Tempi und Schnupfen.

    Die ganze Woche ist sie wieder fit, gut drauf eigentlich.
    Nur Nachts schnorchelt die Nase noch etwas.
    Auch jetzt noch.
    Nu haben wir heute den ersten Impftermin und ich bin mir nicht hundert prozent sicher ob der "Schnupfen" da noch was ausmacht?

    Ich denke meien Ärztin würde impfen, sie hat die Kleine ja auch vor 3 Tagen noch gesehen und abgehört. War so weit alles ok.

    Bei Jasi ist übrigens das selbe. Er hat Schnupfnase, ist ansonsten absolut fit. Auch er würde heute ne Impfung bekommen.
     
  2. Katl

    Katl Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Ennepetal
    Homepage:
    AW: Impfen bei Schnupfen

    Huhu,

    also ich habe Isabel vor 2 Wochen trotz leichtem Husten impfen lassen, sie wurde abgehorcht und es saß nichts fest. Klar, der Arzt hat es mir überlassen, ich habe hin und her überlegt und es dann doch machen lassen. Ich denke eine eindeutige Antwort gibt es nicht...
    Isabel hat die Impfung auf jeden Fall gut weggesteckt, nichtmal leichte Temperatur bekommen...
     
  3. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Impfen bei Schnupfen

    eigentlich gilt: bei lebendimpfstoffen muss das kind 100 % fit sein, bei totimpfstoffen darf auch ein kleiner infekt vorliegen.
    ich hab - so rein bauchmäßig- nie in einen infekt impfen lassen. medizinisch spricht wohl bei der 6-fach nichts dagegen (die erste ist doch die 6-fach bei euch, oder?)

    liebe grüße
    kim
     
  4. Jasi

    Jasi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Impfen bei Schnupfen

    ja, wäre die 6-Fach.

    Hm, ein klein wenig schwer tue ich mich auch aus "Angst" das was nachkommt....
    Allerdings finde ich sie schon wirklich fit, außer das Schnorcheln nachts halt.
     
  5. silke1977

    silke1977 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da, wo ich zu Hause bin :-)
    AW: Impfen bei Schnupfen

    Mein Kia sagt immer, solange es kein Fieber ist und die Erkältung schon etwas abgeklungen ist, ist impfen okay.
     
  6. Jasi

    Jasi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Impfen bei Schnupfen

    also ich hab impfen lassen, die kä hat abgehört u. es war wohl alles frei.

    mia-fay knabbert aber sehr dran, denke unabhängig davon...aber
    sie mag nicht stillen, weint und schläft im wechsel und hat eben erbrochen (evtl. vom schreien?)
    hab ich so gar nicht mehr in erinnerung vom jasi :ochne:

    mein großer ist aber auch weinerlich (völlig untypisch für ihn) und hat bis eben geschlafen noch.
     
  7. Katl

    Katl Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Ennepetal
    Homepage:
    AW: Impfen bei Schnupfen

    Erbrochen hat Isabel sich ein paar Stunden nach der Impfung auch. Angeblich keine Nebenwirkung, aber ich hab das jetzt schon von mehreren gehört. Ich hab ihr da jedenfalls ein Viburcol gegeben, damit sie ruhiger wird, das hat funktioniert...
     
  8. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Impfen bei Schnupfen

    :winke:
    2,5 Monate ist aber seeeehr zeitig für die erste 6fach, oder?? Ich hätt noch bissl gewartet, unabhängig vom Schnupfen.

    Gönn ihr viel Ruhe und gib ihr Nähe, das wird schon wieder. Gute Besserung der Minimaus.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. 5 fach impfen bei schnupfen

Die Seite wird geladen...