Ideen gesucht

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von haasie2412, 25. August 2013.

  1. haasie2412

    haasie2412 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    lübbenau/Spreewald
    Homepage:
    Hey ihr....
    Ich brauch mal eure Hilfe,. Ich hab gerad meine Nichte (:relievedface: zu Besuch eine Woche... Meine sis liegt im kh wegen entbinden vllt endlich mal lach.... Sie is jetzt 3 tage drüber
    Nun mag ich für sie mit der kleinen was schönes basteln als urlaubserinnerung...
    Hatte überlegt ein kleines bBuch zu basteln mit so als Tagebuch mit Bildern. Aber wie kann ich die kurze da mit einbeziehen.! Klar Bilder einkleben kann sie helfen aber weiter? Malen ist nicht so ihr Ding sie tobt lieber Rum und so.
    Oder hat wer eine andere Idee um eine tolle Erinnerung zu haben?
    LG
     
  2. tina1406

    tina1406 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    13. Juni 2012
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Ideen gesucht

    Ja ist nicht einfach... Mhm wir wohnen nun am Wasser da kann man Muscheln sammeln und Sand im Glas . Kleines Foto raufkleben... Bei euch was zu sammeln, Blumen pflücken... Im Buch pressen ( Idee)... Handabdrücke t Shirt .... Evtl mit fotoabdruck ...
     
  3. Tor

    Tor Gerade reingestolpert

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ideen gesucht

    Hallo,
    wenn sie lieber rumtobt, ist rummatschen vielleicht etwas für deine Nichte. Meine Kleine liebt es mit Keister zu spielen. Es gibt da eine bestimmte Technik, bei der man das Blatt Papier erst mit Kleister versieht und danach mit Wasserfarbe drauf malen kann. Am Ende kann man mit einem Zahnstocher muster in den Kleister malen.
    Ist etwas andres, als einfach "nur" malen.
    Oder ein Bild mit Fingermalfarbe, das macht meiner auch unglaublich Spaß.

    Hoffe, das war dir eine kleine Anregung.
    Torben
     
  4. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.816
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Ideen gesucht

    Unsere Kinder bringen aus Oma-Opa-Urlauben gern gesammeltes mit. Im Wald, auf dem Feld, am Strand kann man gut toben und kleine Schätze finden. Meine Mama packt sowas dann immer hübsch in ein Glas. In einer Woche kann man auch gut Dinge pressen. Und dann in ein Buch kleben.

    Wenn sie Malen nicht mag: Mag sie bauen? Mit Holz oder Gips (da kann man auch gut mit matschen) oder diese selbsttrocknende Ton? Passt aber alles nicht so recht in dein Buch. Vielleicht solltest du das extra machen?

    Was meine auch toll fanden und finden - im KiGa machen sie das für jedes Kind - eine Art Bilderbuch. Was hab ich gemacht, was mag ich besonders. Wenn du das mit gesammeltem, gepresstem oder doch evt. mal gemaltem kombinierst, kommt da ein tolles Buch bei raus. Im Kiga machen sie so "Das bin ich"-Alben. Vorn das Babybild und dann ein "Selbstporträt" vom Kind gemalt und da sammeln sie dann besonders schöne Schnappschüsse aus der KiGa-Zeit. Ihr könntet auch Sandbilder machen: Kleister aufs Blatt und verschiedenen Sand draufstreuen, ggf. auch ein paar Tannennadeln oder so.
     
  5. Lizi

    Lizi Gerade reingestolpert

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ideen gesucht

    hm..Vielleicht auch mit Fingerfarbe malen?
    Oder weil sie so gerne tobt, lernt ihr ein kleinen "Tanz" und nimmt es auf Video auf, und gestaltet die CD Box noch gemeinsam oder so
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...