Ich seh Sterne - Stollensterne

Drea

Drea

Familienmitglied
19. November 2016
988
257
63
56
Ba Wü
www.tagesmama-andrea.de
Drea`s Stollensterne
Aus meinem bewährten Christollenrezept.
Ergibt 14 Sterne mit einem Durchmesser von ca 17 cm
Absolut gelingsicher-zerläuft nicht.
Die Sterne sollten gute 3 Wochen lagern damit sie ihr Aroma entfalten können.
Am Vorabend: Die Rosinen, Zitronat, Orangeat und Mandeln mit dem Rum übergießen und abdecken. Über Nacht stehen lassen.
2 Vanilleschoten
1kg Mehl + 200g Mehl
100g frische Hefe
100g Zucker
abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
400ml lauwarme Milch
1Teel Salz
400g weiche Butter + 150 g zum bestreichen
100g gehackte Mandeln
50g Zitronat gewürfelt
100g Orangeat gewürfelt
350g Rosinen
60ml Rum
200g Puderzucker
2 Eier
1 Päckchen Christstollengewürz
Backpapier
Frischhaltefolie und Alufolie zum einpacken
1kg Mehl in eine Rührschüssel geben, Mulde in die Mitte machen und die Hefe hineinbröseln. Milch erwärmen und darüber gießen. Hefe auflösen und mit Mehl abdecken. Küchentuch auf die Rührschüssel und den Hefeansatz 20 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
Derweil die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark mit dem flachen Messerrücken rauskratzen. Zitronenschale abreiben.
200g Mehl mit 400g Butter möglichst weiche Butter verkneten.
Wenn der Hefeansatz gegangen ist den Zucker, Vanillemark, Zitroneschale, Eier und Salz und Gewürz unterkneten. Es muss ein fester Teig entstehen. Wieder abdecken und 15 Minuten gehen lassen.
Danach die Butter – Mehlmischung gut unterkneten und alles wieder abdecken und nochmals 15 Minuten gehen lassen.
Nun zuletzt die Frucht – Mandelmischung unterkneten und ein letztes Mal 15 Minuten abgedeckt gehen lassen.
Dann den Teig auf ganz leicht bemehlter Arbeitsfläche 3cm hoch ausrollen und Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen .Mit einem Geschirrtuch abdecken und 30 Minuten gehen lassen.
Dann bei 175 Grad Umluft ca 35 Minuten backen. Noch gut warm mit flüssiger Butter bepinseln und mit Puderzucker besieben. Ich bette die Sterne auch auf Puderzucker damit die Unterseite auch gut bedeckt ist .In Frischhaltefolie wickeln nachdem sie erkaltet sind und als Abschluss Alufolie.
stollensterne-brett-jpg.182629
stollensterne-einzeln-jpg.182630
 
  • Like
Reactions: ElliS