Ich muß mich grad mal freuen

christine

Weltreisende
6. Juni 2002
8.771
1
38
47
stuttgart
.....weil es so schön ist hier wo wir wohnen.

Wir sind ja im März umgezogen und sofort hat Julia hier eine tolle Freundin gefunden (sogar im selben Haus) und eine ihrer besten Freundinnen zog ein paar Monate später ein paar Häuser weiter.

Julia hat eigentlich immer jemanden zum spielen, kann alleine hingehen, wir Eltern telefonieren immer am Wochenende, wer wann da ist und wann wir wo Kindertausch machen, ich bin ecth so glücklich darüber.

Ich hab das vorher nie gehabt, davon abgesehen, daß Julia jetzt auch schon so groß ist, daß sie alleine rausgehen darf, das ist soo entlastend.

Und jetzt ist ihre Freundin hier, Julia geht nachher zu ihr Weihnachtsbaum schmücken.

Ich find das so wertvoll, wenn Kinder Freunde haben!!!

Bei Ben ist das noch etwas schwierig, da muß man noch viel rumtelefonieren und soweiter, er wünscht sich immer Besuch oder daß er weggehen darf, aber die andren Kinder haben nicht immer Zeit oder Lust...

Christine
 

christine

Weltreisende
6. Juni 2002
8.771
1
38
47
stuttgart
AW: Ich muß mich grad mal freuen

Hallo Annika!

Du hast meinen Thread entdeckt, hihi, naja, wär auch nicht wichtig gewesen, wenn er in der Vesenkung verschwunden wäre....

Danke und Dir auch ein schönes Fest!!!

Alles Liebe Dir und Deiner Familie

christine
 

belladonna

Tolle Kirsche
21. März 2002
7.753
27
48
Friedberg
AW: Ich muß mich grad mal freuen

Christine,
ich kann Dir das sooo gut nachfühlen! Uns geht es hier in der neuen Umgebung ähnlich. Zwar ist der Kontakt zum Nachbarskind total eingeschlafen, da er scheinbar von den Eltern auch nicht gewünscht wird (warum auch immer...), aber die Kinder haben hier in der Siedlung total super Anschluß gefunden! :jaja: Christina ruft sogar schon allein bei anderen Familien an, ob jemand Zeit zum Spielen hat, in Notfällen wechseln wir uns mit anderen Eltern mit dem Fahrdienst zum Kiga oder anderen Aktivitäten ab, man hat bei Bedarf auch mal eine Betreuung - es ist einfach klasse. Sogar Johannes streckt so langsam seine Fühler aus, wobei es ihm aber auch noch lieber ist, wenn Christina mitgeht. Aber am Freitag hat er sich auch spontan mit seinem Kumpel aus dem Kiga zum Spielen verabredet und er und Christina waren dann auch 2 Stunden dort, das fand ich schon richtig gut für ihn!

Ich wünsche Dir, daß es weiterhin so gut läuft mit den Kinderfreundschaften, das ist echt eine große Entlastung!

LG, Bella :blume:
 

christine

Weltreisende
6. Juni 2002
8.771
1
38
47
stuttgart
AW: Ich muß mich grad mal freuen

Ja, Bella, ich wünsche das vor allem Dir auch. Kugel mal schön weiter die nächsten Wochen, das fällt auch einfacher, wenn man mal Betreuung hat!

christine