Ich glaube meine Eltern sind heute ....

Traumgirl

Dauerschnullerer
29. August 2002
1.680
0
36
Bayern
besonderst glücklich, denn sie haben nach 6 Enkeltöchtern, heute endlich den langersehnten Enkelsohn bekommen,:uta: und dazu noch von meinem Bruder, also trägt er den Familiennamen weiter. Mein Vater legt sehr viel Wert drauf.
Ich freue mich auch sehr das der kleine da ist, obwohl ich mich über eine Nichte mindestens genauso gefreut hätte!
 

talnadjöfull

Bücherwurm
24. April 2005
4.443
73
48
47
Wilhelmshaven (Nordseeküste)
AW: Ich glaube meine Eltern sind heute ....

Bei uns war es genau andersherum, da kam nach 5 Enkelsöhnen endlich eine Enkeltochter (meine Tochter). Die Freude darüber war bestimmt ebenso groß.

Und mit den Familiennamen kann man sich heute eh nicht mehr so sicher sein :jaja:
 

laispa

Rettender Engel
15. Mai 2005
6.402
0
36
46
im Steigerwald
AW: Ich glaube meine Eltern sind heute ....

Glückwunsch :winke:


Stimmt, mit dem Familiennamen kann man sich nicht mehr sicher sein.
Bei meiner Freundin war es z.B. so, da hat ihr Mann ihren Namen angenommen und seinen abgelegt :jaja:
 

marieclaire

Freds Mum
23. September 2005
4.903
0
36
sometimes out of body
AW: Ich glaube meine Eltern sind heute ....

herzlichen glückwunsch an die eltern und an den großvater, dass sein name nun weitergegeben wird. (zumindest für´n paar jahre erst einmal)

mein schwieva ist auch so ein typ... wollte unbedingt von mir einen enkel, dass sein nachname nicht *originalton* "ausstirbt". ich hab ihm damals das telefonbuch zum lesen gegeben :)
 

Knallfrosch

Gehört zum Inventar
7. Juli 2005
3.727
0
36
AW: Ich glaube meine Eltern sind heute ....

Das freut mich, herzlichen Glückwunsch den Eltern! :herz: :winke:
 

Traumgirl

Dauerschnullerer
29. August 2002
1.680
0
36
Bayern
AW: Ich glaube meine Eltern sind heute ....

@ marieclaire

das mit dem Telefonbuch ist eine super Idee:bravo:
zum Glück ist mein Schwiegervater in der Hinsicht nicht so wie mein Vater:)