Ich glaub,die Mutti brauch...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Janine83, 29. November 2008.

  1. Janine83

    Janine83 nette arschige Rolle

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Duisburg
    ...ein neues Auto. :umfall:

    :winke:
    Als es die ersten Tage so kalt war sprang das Äutoken schon nicht an und bekam ne neue Batterie gesponsert.
    Jetzt stand der Kleine (außer mal zum einkaufen) seit meinem Krankenschein hier rum,weil Stefan ja mit Bus und Bahn zur Arbeit fährt.
    Jetzt wollte ich Guter Hoffnung gestern abend mal versuchen wieder zu fahren und was ist? Auto springt wieder nicht an. Hmpf.

    Er kreischt,aber irgendwie fehlt die "Zündung". Nun gut,mein Vater kam dann gestern abend noch und schaute sich das an.
    Anlasser wird ausgeschlossen,dafür macht er noch zuviele Geräusche.

    Nun gut, meinen Schrauber angerufen,der kam auch vorhin schon.
    Zündkerzen auch in ordnung,klar die hat er auch neu bekommen,als ich die Winterreifen draufgeschmissen habe.
    Er tippt auf die Zündung oder Zündspule, keine große Sache wie er vermutet.
    Nahm den dann mit um setzt ihn gleich direkt an die Maschine und meldet sich dann wieder.

    Man,man.
    Gut, es sollte sowieso ein neuer her,aber der war erst für Anfang des Jahres geplant und ich sträube mich innerlich immernoch irgendwie dagegen.:ochne:
    Okay,es ist immernoch der Single-Wagen von Stefan (und somit etwas klein für :relievedface:, 12 Jahre alt und hat vor 3 Monaten die 200.000km geknackt.
    ABER: ich mag ihn. :hahaha:
    Die ersten "Probleme" gabs erst,nachdem mir das Taxi die Vorfahrt genommen hat.Gut,seitdem hatte er die kleine Macke an der Motorhaube. Und der Typ der letztens beim ausparken die Fahrertür samt Spiegel geknutscht hat bescherrte die 2. Schramme,aber was solls.:rolleyes:

    Für Stefan ist schon länger klar: neues Auto und gut. Aber ich mag meine kleine lila Corsa-Knutschkugel (auch liebevoll Möppi genannt :piebts: :hahaha:)
    Aber ich denke, wenn jetzt ein Teil nach dem anderen kapput geht,hats auch keinen Sinn mehr.
    Wie sagte der Gutachter beim letzten mal: Alles was sie jetzt noch reinstecken,ist verschenkt.

    Sentimentale Grüße,
    Janine -eindeutig mit autoliebenden Männer-genen ausgestattet.:hahaha:
     
  2. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    AW: Ich glaub,die Mutti brauch...

    dann viel Glück bei der Autosuche.. irgendwann kommen die Auto´s halt in die Jahre wo es sicherer ist sie abzustossen wg. Reparaturkosten und eben auch wg. der Zuverlässigkeit

    unser Haus- und Hof Mechaniker (bester Kumpel meines Mannes) schaut immer unsere Autos rechtzeitig durch, Batterie etc. da bin ich immer auf der sicheren Seite

    .
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...