Ich geh auf dem Zahnfleisch :(

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Anouschka, 19. Februar 2012.

  1. Anouschka

    Anouschka Lexikon der 1000 Vornamen

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am richtigen Ort!
    Hallo da draußen!

    Ich muss mich mal etwas ausheulen.


    Also seit Wochen schläft mein Kleiner (7 Monate) nachts sehr schlecht. Wir hatten schon Nächte, da konnte ich ihn nur sehr schwer beruhigen. Nun ist es also so, das er ca. alle 2 Std wach wird, laut weint und sich meist nur auf dem Arm bzw. an der Brust beruhigen lässt. Schnuller reicht nicht aus. Er nuckelt auch nur an der Brust. Ich spiel auch schon mit dem Gedanken nun abzustillen, da ich es nicht mehr schaffe.
    Anfangs dachten wir, die Zähne; dann hatte er Blähungen...aber das ist alles nicht mehr. Er macht auch gerade viele Entwicklungsschritte (zieht sich ja schon hoch udn steht), aber dass kann ja nicht alles sein.

    Was nun? Schreien lassen? Hab ich mal versucht, aber er steigert sich dann auch total rein.
    Nun ist er auch voll zum Mamakind geworden. Wenn ich nicht da bin, kann er in Ruhe spielen, sobald er mich sieht, hängt er am Rockzipfel.

    Essen tut er auch gerade schlecht. Aber Hunger scheint er nicht zu haben (zumindest nicht alle 2 Std.), da er eben nur nuckelt. Das lasse ich jedoch nicht zu und steck ihm dann heimlich den Schnuller wieder rein. SObald ich ihn dann aber wieder weglege, weint er wieder.

    Hat mir jemand nen (Erziehungs-/Essens-)Tipp?
    Jetzt mit einer Pre-Nahrung anzufangen ist wohl auch nichts oder? Ich still ja eh nur noch nachts, morgens und abends, wenn er ins Bett geht. Kann man ihm das dann vollends - radikal - abgewöhnen? Klingt hart, ich weiß, aber ich geh echt auf dem Zahnfleisch...


    LG
     
  2. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.553
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Ich geh auf dem Zahnfleisch :(

    Ich glaube du schreibst gerade von Nevio? stimmts???

    Ich habe auch an abstillen gedacht aber NEIN ich fühle mich noch nicht so weit und was nützt mir das, wenn
    er dann trotzdem all 2Std. kommt und ich aber dann EXTRA noch zusätzlich in die Küche muss um den Shoppen bereits zu machen?

    Wen du eine Lösung gefunden hast, dann lass es mich bitte wissen.
     
  3. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.440
    Zustimmungen:
    262
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Ich geh auf dem Zahnfleisch :(

    Leider fällt mir dazu auch nichts ein, außer dir Kraft und Nerven zu schicken, dass ihr das durchsteht. Hunger nachts wegen Wachstumsschub schließ ich mal aus, du gibst ja Beikost nach Utes Empfehlungen.
     
  4. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    25.270
    Zustimmungen:
    404
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Dahoam
    AW: Ich geh auf dem Zahnfleisch :(

    Leider heißt abstillen ja nicht, das er deswegen besser schläft, es liest sich so raus, als ob Du meinst dann würde er nicht am Busen nuckeln, ich befürchte er wird sich aber nicht denken, och kein Busen mehr, dann schlafe ich halt ;-)

    Rat habe ich leider keinen richtigen. Die Phasen hatten wir auch bei allen Kindern

    Lg
    Su
     
  5. Dajana

    Dajana Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. November 2005
    Beiträge:
    6.197
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rostock
    AW: Ich geh auf dem Zahnfleisch :(

    Einen Rat habe ich auch nicht aber eine Frage.
    Schläft der süße Knopf mit bei euch im Bett?
    Wenn nicht habt ihr das mal probiert.
     
  6. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Ich geh auf dem Zahnfleisch :(

    :troest: Süße, woher willst Du denn wissen, dass er nicht doch Hunger hat nachts? Wenn er nicht gut isst tagsüber könnte das sogar möglich sein.
    Wenn Du ihn morgens und abends vor dem Schlafen stillst hast Du dann das Gefühl, dass er anders trinkt als nachts?? Also richtig? Oder nuckelt er dann auch nur?

    Kommt genug Milch? Normalerweise regelt eigentlich die Nachfrage das Angebot. Isst und trinkst Du genug? Wenn Du Dich unter Druck setzt kann es auch sein, dass zu wenig Milch da ist.
    Nuckelt er deshalb nur oder ist es die Nähe die er sucht? Schwierig rauszufinden.

    Wie ist er tagsüber so drauf? Was sagt der Kia zu diesem nächtlichen Verhalten?
    Würde ich zumindest mal ansprechen, dass er mal nachschaut ob sonst alles ok ist.
    Oder vielleicht mal bei einem Osteopathen vorbei schauen?
    Bei Lena war es damals eine Blockade, die sich auch in nächtlicher Unruhe geäußert hat.

    :bussi:
    Uta
     
  7. Katj3

    Katj3 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    3.181
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ich geh auf dem Zahnfleisch :(

    :winke:

    Ohje du Arme :troest:
    nen Rat hab ich dir leider keinen - da Lu immernoch nicht durch schläft( manchmal sogar noch 2 Flaschen Nachts braucht--- ich weiß das ich das auch ändern sollte)

    Aber es war auch schon so wie du schreibst und ich dachte ich klapp bald zus.
    EIn Vorteil bei uns war wenn es gar nicht mehr ging konnte mein Mann ran - da ich ja nicht mehr stillen konnte ab der 6.Woche.

    Was mir sehr geholfen hat war, auch wenn es schwer viel, die Situation so anzunehmen. Ich hab mich viel zu sehr unter Druck gesetzt mit ver. Dingen was das ganze noch schlimmer machte d.h. sie schlief eben dann bei uns im Bett oder ich hab sie auch schon in Ergo gepackt und lief NAchts meine Runden bis sie sich wieder beruhigt hatte.

    Hm - ich kann dir leider wirklich nicht helfen. Ich wünsch dir aber das du eine Lösung für euch findest :bussi:

    Alle liebe und gaaaannnzzzz viel ruhige Nächte.

    Lg
     
  8. Anouschka

    Anouschka Lexikon der 1000 Vornamen

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am richtigen Ort!
    AW: Ich geh auf dem Zahnfleisch :(

    Hallo!!
    So, nun hab ich grad mal etwas Luft.

    Also ich denke ich hab meinen Kleinen schon durchschaut. Sein Ziel: so oft und so lange wie möglich bei Mama sein. Das kann er dann eben mit seinem energischen Brüllen :nix: ausdrücken.
    Ich hatte ihn schon öfters bei uns im Bett. Das ging dann auch meist.
    Würdet ihr trotzdem immer wieder versuchen ihn in sein Bett zu legen? ZUmindest zu Beginn?

    @Uta: Osteopath waren wir schon..alles abgeklärt! :jaja: Auch in Behandlung. Gestern hat er zum Bsp. kein richtiges Mittagessen gegessen. Hat dann aber von 21.30 bis 2.30 bei mir geschlafen, dann getrunken. Kam dann um 5.15 nochmal und hat bis 7 geschlafen. Das war jetzt echt mal wieder angenehm.

    Anscheinend brauch ich Geduld! ;)

    Und wie lange dauert so eine Phase? :ommmm:

    Danke euch allen - schön zu wissen, dass das doch recht "normal" ist.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. ich geh echt auf dem zahnfleisch

Die Seite wird geladen...