ich bin echt angenervt

emluro

abtrünniger bücherwurm
8. Mai 2004
10.682
0
36
wo es schön ist
schon wieder ist es soweit... mein mann ist arbeiten... ausser der reihe, aber doch für die firma.

leider ist der zeitliche aufwand nicht abschätzbar.

seit heute morgen 10 uhr ist er in köln. feine sache.. ich hatte davor bis 9 uhr gearbeitet...

bei dem letzten wochenende (gleiche arbeitstelle) kam er am morgen um 6 uhr heim, und ich bin direkt zur arbeit weiter :)
so ein spass.
denn, ich muss morgen insgesamt 5 stunden arbeiten. erst 2 und dann nachher nochmal 3.
ich frag mich nur, wer in der zeit auf die kinder aufpassen soll.weil stefan sicher schlafen wird.......
ich seh sie schon mitgehen.:schaufel:


so eine freude.
ich brodel hier echt angenervt vor mich hin.



epddwnb am späten abend:umfall:
 

Steffie

Neugieriges Luder
14. Februar 2005
17.019
1
38
AW: ich bin echt angenervt

Hm, das ist ja blöd. Ist dass denn ein MUSS bei Ihm? Scheint so als wäre es recht kurzfristig dass er arbeiten muss?!
Kann seine Firma das denn nicht besser planen, damit ihr nicht so in Bedrängnis kommt, zwecks Kinderbetreuung?
 

cecafu

Oberhenne
2. August 2005
6.675
0
36
51
Nähe Köln
AW: ich bin echt angenervt

(((Alex))), lass dich drücken.
Ich kann mir gut vorstellen, dass es dich annervt.

Gibts denn keine Lösung dafür?

Mensch, ich wünsche dir, dass sich eure Situation bald ändert.

Denk an dich! :bussi:
 

cecafu

Oberhenne
2. August 2005
6.675
0
36
51
Nähe Köln
AW: ich bin echt angenervt

Sach mal, seit wann hast du eigentlich einen neuen Titel? :ochne:

Wer war das??? :-> :)
 

emluro

abtrünniger bücherwurm
8. Mai 2004
10.682
0
36
wo es schön ist
AW: ich bin echt angenervt

Hm, das ist ja blöd. Ist dass denn ein MUSS bei Ihm? Scheint so als wäre es recht kurzfristig dass er arbeiten muss?!
Kann seine Firma das denn nicht besser planen, damit ihr nicht so in Bedrängnis kommt, zwecks Kinderbetreuung?

ja, wie man es nimmt.
müssen muss man natürlich gar nichts.

und planbar.. geplant war, das sie heimkommen, wenn es läuft.
sowas ist halt eher selten wirklich planbar.
fein findet er es auch nicht grade, über nacht zu arbeiten.
 

emluro

abtrünniger bücherwurm
8. Mai 2004
10.682
0
36
wo es schön ist
AW: ich bin echt angenervt

wie es gelaufen ist ? er kam um halb acht am sonntag.
ich bin dann zur arbeit und musste mich ziemlich beeilen, erwähnte ich, das ich beide kids mithatte ? *lol*

was solls.

wir hatten dann zu dritt einen tollen sonnigen sonntag nachmittag und am abend ist stefan dann auch aufgewacht.



ach ja, ich hab zum 15 april diese stelle gekündigt. weil es einfach nicht mehr so weiter geht.


aufdersuchenacheinemneuenjob

grüsst euch

alex
 

cecafu

Oberhenne
2. August 2005
6.675
0
36
51
Nähe Köln
AW: ich bin echt angenervt

Ohmann, dann drück ich dir die Daumen, dass du schnell was neues findest.
Vorallem etwas, was besser in eure Zeitplanung passt.

Schön, dass ihr wenigstens einen schönen Sonntagnachmittag hattet,
wenn auch ohne Stefan..lol..

:bussi: