Husten

Alina

Selfie Queen
29. März 2003
25.011
92
48
38
:winke:

Sagt mir doch mal was ihr hilfreiches dagegen macht? Bei Inja fing er vorgestern an. Gestern hatten wir sie ja mit beim Arzt. Die Lunge ist frei - so nicht mehr nicht weniger. Aber es röchelt richtig wenn sie Atmet (sie hustet aber auch nicht richtig ab) Und 2 Nächte wurden zum Tag. Sie schmeißt sich hin und her Hustet und Hustet... kann nicht Schlafen.

Und ich weiß ihr nicht zu helfen.

lg
 

Glace

nächtliche Muse
9. April 2005
12.222
2
38
42
Unna
AW: Husten

Ich hab nen Pari Boy da und lasse immer gleich Inhalieren, aber ich geh mal von aus du hast keinen.

Irgentwie die Luftfeuchtigkeit im Raum erhöhen.

Feuchte Tücher in den Raum hängen hilft auch recht gut, vor allem wenn man die über die Heizing legt und die leicht an is.
Da mach ich dann immer die Handtücher richtg nas, so kurz vorm Tropfen.


Überm dampfenden Topf wäre zu gefährlich,dafür isse noch zu klein :-?
Ich hab Celine wie sie noch im Gitterbett lag in sicherer nähe nen Topf mit dampfend Wasser rein gestellt.
Das Zimmer is aber auch sehr klein, da war im Raum gleich richtig Luftfeucht.


LG Katja
 

Mullemaus

Chatluder
20. März 2003
3.881
4
38
AW: Husten

Alina,

such mal nach Öl- bzw. Quarkwickeln hier im Forum.

Gute Besserung.

LG,
Mullemaus
 

finchen2000

Gehört zum Inventar
28. Juli 2005
5.652
143
63
51
AW: Husten

:winke:

Zwiebelsäckchen in Kopfnähe aufhängen, hilft bei uns super!

LG und gute Besserung

Heike