Hilfe!!!

Elchen

Aufraffbremse
10. September 2007
13.965
572
113
RLP-Fürthen
Ich schreibe es hier, weil es eilig ist.
Yannick muss für die Ergo was ausschneiden.
Und zwar ist es ein U-förmiges Teil (ich weiss nicht wie ich es erklären soll, also so ein doppel gezeichnetes, ähnlich einem Hufeisen, nur halt eckig), welches er so schneiden muss, dass er 8 (!!) gleiche Teile hat. Ich bin zu blöd dazu! Wer kann uns helfen??????
 

Babuu

Gehört zum Inventar
5. September 2004
7.928
0
36
42
*Ba-Wü*
www.board-4you.de
AW: Hilfe!!!

....hmmm,

jede "Seite"- also rechte Seite, unten, linke Seite trennen und jedes in der Hälfte......passt aber halt nur wenn die Seiten auch gleich sind....

EDIT: ich hab 6 gelesen :oops:
 

Elchen

Aufraffbremse
10. September 2007
13.965
572
113
RLP-Fürthen
AW: Hilfe!!!

Ja Bea, hatte ich auch erst gelesen und da war es total einfach. Abewr leider wollen sie 8 gleiche teile!:umfall:
 

Frau Anschela

OmmaNuckHasiAnschela
8. Juli 2002
27.009
1
36
AW: Hilfe!!!

:winke:

ihr müsst dreieckig denken.

Die oberen Teile des U ergeben zwei Dreiecke. Der untere Teil wird erst mittig in zwei Quadrate geteilt und dann die beiden Quadrate wieder als Dreieck. Also hast du 8 Dreiecke.

Falls man das jetzt versteht.... :hahaha:
 

Elchen

Aufraffbremse
10. September 2007
13.965
572
113
RLP-Fürthen
AW: Hilfe!!!

Aber der untere Teil ist doch doppelt so groß wie die Seiten. Den kann man dann nur in 4 Quadrate teilen und dann in 8 Dreiecke!