HILFE wir sind so einsam!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Giovanna, 27. Februar 2007.

  1. Marlene und ich sind total einsam. Toni ist nämlich diese Woche beruflich in England. Das sind wir garnicht gewöhnt, normalerweise kommt er fast jeden Tag um 16.00 nach Hause.......und heute ist schon der dritte Tag an dem er garnicht da ist *heul*

    Wie überlebt ihr das, wenn eure Männer ne Woche lang weg sind und ihr nichtmal telefonieren könnt`?

    Noch dazu ist das Wetter total schlecht so dass wir nichtmal rausgekommen sind heute.


    echt einsame Grüße,

    Johanna
     
  2. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: HILFE wir sind so einsam!

    :tröst:


    Ich kenne diese Situation nur bedingt, Tom war erst einmal über Nacht weg und wenn ich ohne ihn zu meinen Eltern fahre, bin ich dort alles andere als einsam..!




    Aber wenn ich mal in der Situation wäre, dann würde ich mir schon was einfallen lassen: Freundinnen zum Abendessen einladen, einen gemütlichen Leseabend in der Badewanne machen, Dinge machen zu denen ich sonst nicht komme etc.
     
  3. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: HILFE wir sind so einsam!

    Huhu,

    ach ich kann dich gut verstehen *drück* Wenn Tim auf Geschäftsreise war, hatte ich auch so ein Einsamsgefühl....
    Nicht telefonieren zu können, ist allerdings extrem hart, darf ich fragen, warum nicht?

    Ich wünsche dir,dass die nächsten Tage schnell umgehen bis er wieder da ist :winke:

    LG, Viola
     
  4. Riccarda

    Riccarda hat ihre eigenen Regeln und Gesetze

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    2.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: HILFE wir sind so einsam!

    wenn mein mann früh nach hause kommt, heisst das um 19:00 uhr.

    daher verstehe ich dein problem leider nicht wirklich, da es sich aber offensichtlich in ein paar tagen in luft auflöst, kopf hoch ;-)

    lilebe gruesse
    riccarda
     
  5. Simone

    Simone Lesemaus

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    6.602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Homepage:
    AW: HILFE wir sind so einsam!

    He da sind wir ja momentan Leidensgenossinnen, mein Mann ist gestern auch beruflich weggefahren und kommt erst nächste Woche Donnerstag wieder :(

    So lange war er noch nie fort und obwohl er an Wochentagen leider auch oft erst gegen 18:30 Uhr oder noch später heimkommt fühle ich mich noch einsamer als sonst. Das Gute ist, dass wir wenigstens miteinander telefonieren können abends.

    Ich versuche halt, viele Freunde einzuladen, ich besuche meine Eltern usw. Leider ist meine Freundin ausgerechnet krank :ochne:
    Und das Wetter ist bei uns auch total besch....eiden, den ganzen Tag in der Bude zu verbringen macht mich ganz gaga :cool:

    Kopf hoch, bald ist er ja wieder da :tröst: Ich muss noch länger warten :heul:
     
  6. Kristina

    Kristina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: HILFE wir sind so einsam!

    Ich find das immer schön, wenn mein Mann ein paar Tage weg ist.
    Letzte Woche war er mit Caro drei Tage bei seiner Schwester, da war ich
    mit Anna beim Schwimmen, Schlittschuhlaufen, Ikea und in München
    shoppen.
    Am Abend war ich gemütlich mit einem Gläschen Wein in der Badewanne,
    mit Freundinnen essen und einen Abend hab ich das Wohnzimmer umgestellt.

    Ich hab auch schon mal einen Abend lang unseren Flur gemalert,
    Kinderklamotten aussortiert und einfach Sachen gemacht, zu denen ich
    sonst nicht komme...

    Allerdings will ich schon immer wieder mit ihm telefonieren...
     
  7. AW: HILFE wir sind so einsam!

    Danke für die Aufmunterungen!

    Nicht können, stimmt eigentlich nicht so ganz. Klar könnte ich ihn in England am Handy im Notfall anrufen, aber das kostet doch ziemlich- zuviel für Studenten jedenfalls. Und Toni kostets auch zuviel (nachdem er ja eh am SA wieder da ist) mich einfach so von seinem Handy aus anzurufen. Und ein kurzes Hallo reicht mir ja nicht, ich will ja länger quatschen...

    Gsd. dürfte es mit der Internetverbindung mittlerweile hingehaut haben. Hab nämlich ne Mail von ihm gekriegt. Das ist ja schonmal besser als SMS. :)

    @Simone

    Ach schön, dass ich nicht allein bin, geteiltes Leid ist halbes Leid :winke: Das ist ja auch über ne Woche.

    Toni war auch noch nie so lang weg und ich war vor allem noch nie in unserem großen Haus so lang allein.
    Wir hätten heute eigentlich auch Besuch von meiner Studienkollegin bekommen sollen. Leider ist ihr Sohn aber krank geworden und sie musste absagen :( . Tja und das Wetter ist bei uns auch total schrecklich, Dauerregen und Eiswind, da können wir auch nicht raus.

    Naja, ganz so arg ists natürlich auch nicht. Aber eben ungewohnt und vor allem Marlene fehlt die Abwechslung und das rumtoben mit dem Papa.

    lg, Johanna
     
  8. AW: HILFE wir sind so einsam!

    @Kim
    die Idee mit dem Gläschen Wein hatte ich heute auch schon. Die Schwiegis haben welchen dagelassen, für Toni zum Abschied. Meine lieblingssorte noch dazu :bravo: und ne Packung After Eigth :bravo:

    Ich hab ja auch Programm am Abend: Lernen, aber das ist nicht unbedingt meine Lieblingsbeschäftigung, die mich aufheitert *jammer**jammer*

    Schnullern ist ja schonmal ne schöne Abwechslung, aber Marlenchen jammert schon...

    lg, Johanna
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...