Heute war mal wieder die Nacht der Nächte!

Pucki

Gehört zum Inventar
5. Juni 2002
9.364
0
36
41
Marl
Ich bin totmüde. Joel war gestern ab 23:45 Uhr das erste Mal wach. Erst hat er immer nur ein bißchen rumgejammert, dann wurde er richtig wach und hat das halbe Haus zusammengeschrien. Er hat sich nicht mal auf dem Arm beruhigt und wenn das schon nicht klappt, dann mach ich mir schon Sorgen. Ich habe ihn dann ein bißchen rumgetragen, ihm was vorgesungen... ab und zu kamen dann mal ein paar Herzzerreißende Schluchzer, aber vorsingen ist immer gut. Kaum daß ich ihn wieder hinlegen wollte, fing er wieder sowas von an zu schreien. Also mußte ich ihn sehr lange rumtragen. Dann hab ich ihn wieder ins Bett gelegt, wieder Geschrei. Mein Mann hat mir dann gesagt, ich solle doch mal die Rescue Tropfen geben. Gute Idee. Ich ihm gegeben... BUMM - Es war Ruhe. Kann es immer noch nicht glauben. Leider war er nach 30 Minutenw wieder wach und das Spielchen ging von vorne los. Wieder so lange und ich es war schon zwei Uhr und ich hatte immer noch kein Auge zugetan. Er tat mir so leid, weil er immer so geschluchzt hat. Hab ihn dann nochmal gewickelt (er hat ja einen Pilz, aber die Windel war leer), hab ihm ein Virburcol Zäpfchen gegeben und danach war dann endlich wieder Ruhe. Hat wohl geholfen. Weiß jetzt nicht, ob es der Pilz war, die Zähne, ich fühle aber keinen weiteren oder ob er Angst hatte! Wollts nurmal berichten, vielleicht ist es ja bei jemandem ähnlich!!!
 
C

casy

hallo andrea

du arme :tröst: und dein armer kleiner.
vielleicht sind es ja auch die zähne die anschieben :-D ?!
von den zäpfchen habe ich schon gehört die müssen ja echt toll sein.
werd mir wohl mal solche besorgen für den fall der fälle!
ich hoffe deine nacht wird heute besser :jaja:

liebe grüße casy
 
R

Regina

Liebe Andrea,

:jaja: :jaja: - es ist immer wieder etwas Neues mit den Schätzen los!
Aber das klingt schon sehr danach, dass ihm etwas wehgetan hat. Typisch ist dafür, dass die armen Mäuse auch auf dem Arm sich nicht gleich beruhigen. Viburcol ist in so einem Moment schon angebracht! Da kannst du nichts verkehrt machen!
Ich wünsche Dir für heute eine bessere Nacht (und Joel natürlich auch!)

Mit einem lieben Gruß

Regina
 

Pucki

Gehört zum Inventar
5. Juni 2002
9.364
0
36
41
Marl
Ich danke euch!!! Und gut, daß die Virburcol Zäpfchen da angebracht waren. Geholfen haben sie auch. Hoffentlich schläft er heute besser. Er war den ganzen Tag sooo müde. Armer Schatz!
 

LockenLilly

Gehört zum Inventar
27. August 2002
2.618
0
36
43
bei Erlangen
Hallo Ihr... :)

ich hätt da mal eine Frage :?: . Was sind den Rescue-Tropfen und diese (wie heißen sie gleich nochmal?) Zäpfchen?
Wir haben dieses Theater nämlich zur Zeit auch :jaja: .

Lg,

Tanja u. Lilly *24.06.01
 

Pucki

Gehört zum Inventar
5. Juni 2002
9.364
0
36
41
Marl
Rescue Tropfen sind pflanzliche Tropfen bei Unruhezuständen und sowas. für Babys, Kleinkinder, Erwachsene usw. Helfen fast in allen Situationen. Meinst Du die Virburcol N Zäpfchen? Die sind auch pflanzlich. Bei Zahnen und Unruhezuständen. Beides kann ich nur wärmstens empfehlen.