Heute beim Zahnarzt! ich dachte, ich werde veräppelt!!??

Olivers-Mama

Olivers-Mama

Desperate Housewive
21. November 2002
3.208
12
38
46
Nähe DD
Hi die Runde

also ich musste nun öfter mal zum ZA, weil irgendwie mein Nerv streikt.
Jedenfalls will der ZA meinen Nerv ziehen, damit ich endlich Ruhe habe.
Er meinte,dass er mit mir noch was absprechen muss.Und zwar würde die Krankenkasse die Kosten NICHT übernehmen, wenn er spezielles "Werkzeug" dafür nimmt, was präziser und feiner ist. Er würde dann nur Standard Werkzeug nehmen .
Ansonsten müsste ich 50€ dazu zahlen!!
Bei Standard Werkzeug könnte er dann aber nicht garantieren, dass das Ergebnis auch dann genau ist.

Aber ich habe abgelehnt, hab zu ihm gesagt,dass es für mich sehr viel Geld ist und mir das zu teuer ist. (in meinen Augen ist das Abzocke!!) und dass er es sicher auch gut mit Standart Werkzeug hinbekäme

Ich dachte erst, dass ich bei "Verstehen Sie Spaß" bin!!
Wollte von euch wissen, ob ihr schon mal in so einer Situation wart oder gar ZA -Schwestern hier in der Runde sind.

Was meint ihr dazu?? Ist das normal??

LG Bianca
 
Fabienes Mama

Fabienes Mama

Gehört zum Inventar
18. Oktober 2013
3.493
415
83
41
Welpe
carolin.hat-gar-keine-homepage.de
Also mir wurde bisher Gsd noch kein Nerv gezogen aber bei meinem Mann. Und ich kann mich nicht erinnern das er mir was von Speziellen Werkzeug gesagt hat bzw.haben wir keine Rechnung vom Zahnarzt bekommen.
 
Jesse

Jesse

sprachlos im Spreewald
25. Juli 2002
10.186
626
113
43
In der tollsten Strasse der Welt
Unfassbar, Sowas habe ich wirklich noch nie gehört.
Hast du den Eingriff dann ohne spezialwerkzeug machen lassen oder steht das noch an?
Frag doch mal bei der Kasse nach
 
Wuschel

Wuschel

Dauerschnullerer
31. August 2005
1.073
6
38
Mir kommt es auch immer mehr vor das sie die Kasse schlecht machen und Geld machen wollen.
Letztes mal habe ich ein Schreiben in die Hand bekommen wo ich aussuchen kann welche Füllung
ich bei meinem Sohn machen lasse.
Ich dachte ich lies nicht Richtig.
Die Kassen Leistung total runter gemacht, die Zahlbare Leistung gelobt ohne was.
Ich mach nur Kassenleistung, die habe schon oft geasgt das hält nicht so gut.
Habe aber meine Füllung sicher schon 10 Jahre.
 
finchen2000

finchen2000

Gehört zum Inventar
28. Juli 2005
5.594
91
48
49
Also bei Kind Bs Füllung hab ich zugezahlt, weil ich es "schön" wollte, das zahl ich gern.

Uns ist heute aber auch sowas passiert, Kind A hat heute Morgen für ein paar Monate Brackets bekommen.
Dazu eine Anweisung, Elmex Gelee zu kaufen und wöchentlich zu nutzen.
Also in die Apotheke, 9,80€ gezahlt :erschreck:.
Dann am Fußballplatz erzählt mir eine andere Mama, deren Sohn seit Jahren dieses Gelee genutzt hat, das sein KO ihm seit den Brackets verboten hat,
es weiter zu nutzen. Irgendwas wegen Korrosionsgefahr.
Watt denn nu?
Mal ganz abgesehen davon, dass wir ein Rezept hätten bekommen können, denn sie sind ja noch 12. Das hab ich natürlich auch hinterher erst rausbekommen...
Aber da werd ich morgen mal zur ZA traben, die kann mir das ja auch verschreiben.

LG
Heike
 
Mo-Ma

Mo-Ma

Chaosqueen
17. Juli 2014
3.926
1.730
113
Stuttgart
Wahrscheinlich bietet die Praxis Endodontie an. Da haben die wesentlich feineres Werkzeug. Gerade Backenzähne haben gerne sehr verzweigte Wurzeln und einige Nervenenden. Die gilt es zu finden. Mit dem Endo-Werkzeug kommt der Zahnarzt besser in alle Abzweige.

Was kann passieren, wenn man im Standard bleibt? Nicht sonderlich viel erst mal. Sollten Enden vom Nerv verbleiben besteht die Möglichkeit, dass sie sich entzünden. Im schlimmsten Fall brauchst du dann ne Wurzelspitzen-Ressektion. Das übernimmt die Kasse, klingt böse, ist aber nicht sonderlich schlimm. Der Zahnarzt muss dann halt in den Kiefer bohren und auf dem Weg alles raus holen. Da der Nerv aber eh tot ist, hat man danach so gut wie keine Schmerzen (ich durfte das vergangenes Jahr über mich ergehen lassen wegen einem verbleibenden Nervs).

Und die Sache mit den Füllungen? Die Kasse zahlt nicht fürs gute Aussehen. Will man außerhalb des Frontzahnbereichs eine Füllung, die man nicht sieht, muss man drauf zahlen. Meist nicht sonderlich viel und viele Praxen bieten das zwischenzeitlich sogar als Standard an ohne Zuzahlung. Das wird sicher über kurz oder lang generell kommen. Aber in dem Bereich mahlen die Mühlen sehr sehr langsam.
 
  • Like
Reactions: Olivers-Mama
Olivers-Mama

Olivers-Mama

Desperate Housewive
21. November 2002
3.208
12
38
46
Nähe DD
Danke euch erstmal. Am 8.6. Wäre es dann soweit.

Ich frag mich allerdings,ob ich dann die Füllung nochmal zahlen muss? Hab die ja erst seit paar Wochen , so Ca 2 Monaten
und auch 30€ zugezahlt. Die würde er ja jetzt wieder rausmachen!
 
Monsy

Monsy

Agent Amour
6. Oktober 2004
4.292
953
113
44
Mittelfranken
Hallo,

Die Varianten bin den Ärzten über unterschiedliche Zuzahlungen, kenne ich.
Beim Zahnarzt hab ich erst für die Kunststoff Füllung für mein Kind gewlöhnt.

Unser Kieferorthopäde verschreibt das elmex Gele extra zur Zahnspange. Und hat mir erklärt. Das kann bis 18 verordnet werden von ihm oder vom Zahnarzt.