Heute 12 Wochen alt und der erste Zahn!!

F

Franzi

Hallo zusammen!
Hätte nicht gedacht, dass ich mich in diesem Forum so schnell blicken lasse :D , aber Flori bekommt tatsächlich schon seinen ersten Zahn!!!!!
Vor einer Woche hat er ja schon so ein komisches Verhalten an den Tag gelegt, keine Flasche mehr, immer weniger getrunken, nachts ständig aufgewacht. Richtig schlimm wurde es dann gestern, geweint und gewimmert, bis ihm die Tränchen übers Gesicht gelaufen sind. Als erstes hab ich ja doch an Bauchweh gedacht, als aber dann die Hand auch ständig drin war, hab ich nachgeschaut, ein weißer Punkt.
Und heute schon ein ganzes Stückchen mehr.
Osanit und Dentinox erleichtern es ihm doch sehr, aber habt Ihr noch irgendwelche Tipps für so ein frühreifes Bürschchen??? Wielange dauert es denn, bis er ganz draußen ist??
Liebe Grüße von Franzi :D
 
U

ute m.

Hallo Franzi

Das finde ich toll so klein und schon den ersten Zahn!
Rene` ist 8 Monate und hat noch keinen Zahn und es ist auch noch keiner in Sicht.

ute m.
 
F

Frühchenmama

Hallo Franzi,
es gibt im Bioladen sogenannte Fingerlings der Firma Mollis.
Das sind so Silikonkappen zum drüberstülpen über den Finger mit ganz weichen, zarten Bürsten am Ende. Sie sind sehr gut zum massieren des Kiefers.
Ich schreib Dir einfach mal auf, was auf der Packung steht :V:
-> regt die Durchblutung an
-> Schmerz, Deuckgefühl und Juckreiz werden gelindert
-> der Zahndurchbruch wird erleichtert
-> für die erste Zahnpflege (damit habt ihr aber noch Zeit... :) )

Vincent mag es total, wenn ich ihm damit die Kauleisten langfahre.

Alles Gute für Euch beide!
LG kareen :winke: