Hautausschlag als Reaktion auf Nahrungsmittel

V

Vera

Hallo,

ich hab mal eine ganz allgemeine Frage: Wie lange kann es dauern bis die Haut auf ein Nahrungsmittel reagiert, dass der Körper nicht verträgt? Kann es sein, dass die ersten Frieselchen bereits 1 bis 2 Stunden nach dem Füttern auftauchen?
Könnte es auch sein, dass es 2 und länger Tage dauert bis die Frieseln auftauchen?
Was habt Ihr für Erfahrungen?

Fragen über Fragen ... Und schonmal vielen Dank im Voraus für Antworten.

Liebe Grüße
 
G

gabriela

hallo vera,

so viel ich weiss, ist ein hautauschlag eine sofortige reaktion auf zb lebensmittel - also es taucht auf binnen weniger stunden nach dem kontakt. eine hautreaktion die tage darauf ensteht ist mir nicht bekannt.

stöbere mal hier auf der seite, bis petra wieder zeit hat: www.medizininfo.de du gehst unter kinder und dann weiter auf haut oder allergien klicken. du findst dort kurze und verständliche infos darüber.

liebe grüsse,
gabriela
 
Florence

Florence

Gehört zum Inventar
10. Dezember 2002
7.805
370
83
47
Velbert
Hallo Vera,
Ich hoffe, Du hast in den Links eine befriedigende Antwort gefunden. Ansonsten kann ich als Hautärztin Dir nur sagen, daß das alles möglich ist, je nach Reaktionstyp. Es gibt vier verschiedene Allergietypen, bei denen die Reaktionen auch mit unterschiedlichen "Latenzzeiten" auftreten. Deshalb soll man bei allergiegefährdeten Kindern ja auch die neuen Nahrungsmittel wochenweise einführen, damit auch sogenannte Spättypreaktionen ausgeschlossen sind.
Liebe Grüße, wenn Du weitere Fragen hast, schreib ruhig nochmal, Anke
 
A

Andrea3030

Dauerschnullerer
26. Februar 2003
1.484
0
36
Hallo Vera, ja wie Anke schon schrieb kann es auch mehrere Tage dauern. Chiara reagiert auf Möhren, Pfirsische u. Nüsse mit Ausschlag u. es dauert meistens 2-3 Tage bis er erscheint. Wir dürfen auch lt. KA nur 1x die Woche was Neues einführen.