Gedichte & Gedanken Hand in Hand

Brini

Brini

ohne Ende verliebt
30. Oktober 2002
14.727
617
113
Südschwarzwald
Ich musste gestern arbeiten, war an der Kasse! Da aber absolut nichts los war hab ich angefangen zu schreiben. Einfach so, ohne besonderen Anlass. Dabei ist das rausgekommen:


Hand in Hand


Nimm meine Hand,
lass dich führen,
ich zeige dir die Welt,
ich zeige dir die schönsten Dinge

siehst du die Vögel?
hörst du ihr gesang?
siehst du die Blumen?
riechst du ihren duft?

es gibt so viele schöne dinge,
lass sie auf dich wirken
geniess die Sonne,
geniess ihre Wärme

ich begleite dich,
die ersten Schritte in deinem Leben
ich sorge für Dich
ich lache mit Dir

ich nehmen dich in meine Arme
ich kuschle mit Dir
und ich spiele mit Dir

ich tröste dich wenn du stolperst
wenn du stolperst auf deinem Weg
es hat viele Steine
manchmal ist der Weg steil

ich werde dich aber stets begleiten
solltest du mal in eine Sackgasse geraten
so werden wir gemeinsam den richtigen Weg finden

und irgendwann ist der Tag gekommen
an dem du deinen Weg selbst gehst
dann muss ich deine hand loslassen
du entscheidest selbst welches der richtige Weg ist.

ob steil, ob geradeaus,
ob mit umwegen oder im zick zack
und solltest Du trotzdem mal stolpern,
so weisst du wo ich bin!

dann nimm ich deine Hand
und wir suchen gemeinsam den richtigen Weg!



Ich liebe Dich, meine Tochter!



By Sabrina
 
Sonna

Sonna

W(ö)rlds best Coach
5. Februar 2003
14.692
2
38

wow!!!
das ist wunderschön!!!!!


liebe grüße
sonja mit inja
 
Katrin

Katrin

Gehört zum Inventar
29. August 2002
9.912
0
36
Schön hast Du das gemacht... :bravo: Echt klasse.

Ich hätte auch gern mal sooo langeweile an der Arbeit gehabt. :-D