Haltbarkeit von Backzutaten

Rebecca

Pfiffikus
8. Januar 2003
10.944
5
38
39
Hagen
Hallo,

da ich ja am WE backen will (einen Probelauf, bevor es am Montag Abend an die KiGa-Muffins geht), habe ich mal meinen Bestand gecheckt. Ich habe eigentlich immer alles im Haus gehabt, aber nie was verwendet, weil die Gelegenheit irgendwie nie da war.

Nun frage ich mich, ob ich wirklich alles wegschmeißen muss. Es ist nichts angefangenes dabei, alles noch zu.
Vielleicht kann mir einer was dazu sagen:
  • Dr. Oetker Schokopudding - MHD: 03.2006
  • Dr. Oetker Trockenhefe - MHD: 02.2006
  • Gelatine, gemahlen, weiß - MHD: 07.2005 und 11.2005 :oops:
  • Dr. Oetker Sahnesteif - MHD: 02.2006 und 03.2006
  • RUF Sahnefest - MHD: 06.2006
  • Vanillin Zucker - MHD: 10.2006 (ist zwar noch haltbar, aber wirklich nur noch bis Oktober)
Liebe Grüße

Rebecca
 

Streichelzoo

Anna Bolika
11. Februar 2006
3.687
0
36
AW: Haltbarkeit von Backzutaten

Also Punkt 2, 3 und 4 würde ich wegschmeissen.
Wenn das Puddingpulver auch noch in der Folie eingeschweisst ist, denke ich das du es noch benutzen kannst. Aber denn sofort! Ist es aus der Folie raus, würde ich es auch wegschmeissen.

Viel Spass noch beim backen!!!!
 

Rebecca

Pfiffikus
8. Januar 2003
10.944
5
38
39
Hagen
AW: Haltbarkeit von Backzutaten

Streichelzoo hat gesagt.:
Also Punkt 2, 3 und 4 würde ich wegschmeissen.
Wenn das Puddingpulver auch noch in der Folie eingeschweisst ist, denke ich das du es noch benutzen kannst. Aber denn sofort! Ist es aus der Folie raus, würde ich es auch wegschmeissen.

Viel Spass noch beim backen!!!!
Also, die Trockenhefe, die Gelatine und das Sahnesteif von Dr. Oetker. Allerdings ist das Sahnesteif noch in Folie und das Sahnefest nicht mehr.

Der Pudding ist noch in Folie verpackt.

Mensch, ich kaufe nie wieder auf Vorrat, sondern nur dann, wenn ich es brauche.

Liebe Grüße

Rebecca