Haare abschneiden, nur wie viel ? :-/

kleinelara

Tourist
Gesperrt
4. Dezember 2006
44
0
6
38
Nähe Wetzlar
Guten Morgen erstmal,
ich hab echt ein bzw. mehrere Probleme mit meinen Haaren :cool:
Ich überlege schon seit ein paar Wochen mir die Haare recht kurz abzuschneiden, dabei muss ich sagen dass ich mir im Oktober schon die Haare um 40cm von fast knielänge auf hüftlänge gekürzt habe weil ich relativ konstant starken Haarausfall hatte und vorbeugen wollte dass die Spitzen so dünn aussehen.
Jetzt denke ich aber wieder nach mir die Haare weiter abzuschneiden. Mit einer Länge zwischen kinn und schulter konnte ich mich gleich anfreunden aber seitdem ich gestern ein paar Bilder einer Userin gesehen habe die einen Maschinenschnitt hat und mir das sehr gut gefällt denke ich mittlerweile auch über solche eine Frisur nach, vielleicht sogar noch kürzer.
Ich hatte in meinem leben noch nie so kurze haare und da ich relativ sicher bin dass die Aktion einmalig bleiben wird weil ich lange Haare mag fang ich an mich mit so einer "Fast-Glatze" anzufreunden. Ich hab es meinem Freund natürlich noch nicht offenbart und ich weiss auch nicht ob ich es im vorher sagen soll. Wir haben einen Langhaarschneider hier, vielleicht sollte ich in einfach vor vollendete Tatsachen stellen :hahaha:.
Ich hab leider auf dem Laptop von meinem Freund keine Bilder von mir, die sind alle auf meinem Rechner, der bei meinen Eltern steht. Sobald ich den hole stell ich Bilder rein.

Wäre schön wenn sich die melden würden die sowas schon durch haben oder so etwas auch planen, Bilder sind gerne willkommen :heilisch:

Grüsse
Lara
 

Heike F

Dauerschnullerer
12. August 2005
1.768
0
36
39
Frankfurt
AW: Haare abschneiden, nur wie viel ? :-/

ALso ganz kurz würde ich sie mir nie wieder schneden lassen!
ICh finde haare die etwas länger sind und extrem durch gestuft sind sehr schön!
UNd steht eigentlich jedem! AUsser Männer natürlich.
Geb doch einfall mal bei google durchgetuft ein und du bekommst sehr viele und schöne bilder.

LG Heike
 

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
37.030
3.337
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
AW: Haare abschneiden, nur wie viel ? :-/

Guckst du

<------ ööööhm, ich hab ja mein Avatar geändert. *kopfkratz ... Guckst du hier mittig.

Das war mal schulterlang bis zum Oktober.

Allerdings fielen bei mir viele Faktoren in diese Entscheidung. Und es erforderte ein Quentchen Mut, weil niemand weiß, wie es hinterher wirkt. Ich habe das allein gemacht: Zopf abgeschnitten, dann gab es kein Zurück mehr. Mit der Maschine hab ich mich dann vorgetastet auf eine Haarlänge, die mir kurz genug erschien. Unlängst wurde es dann noch einen Tick kürzer - ich hatte beim Nachschneiden die Einstellungen nicht vorher kontrolliert. :nix:

Nun schwanke ich zwischen kurz halten, was ja problemlos möglich ist oder wieder wachsen lassen. Im Moment lasse ich wachsen und gucke, wann es mich nervt. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Astrid66

Gehört zum Inventar
10. Juli 2004
3.700
74
48
55
Euskirchen
AW: Haare abschneiden, nur wie viel ? :-/

Ich hatte ja auch lange Haare und haben sie mir ganz kurz schneiden lassen.Ich fühle mich pudelwohl.
Allerdings weis ich nicht wie ich einen Link setzen kann zu diesem Thread.
Geh einfach mal auf mein profil und dann auf mehr beiträge .Da mußt Du dann gucken wo der Thread von ende April ist.


LG
 
J

joanre

AW: Haare abschneiden, nur wie viel ? :-/

KNIElänge? Oh man, das ist ja echt was! Ich hatte immer Haare bis mittig auf den Rücken, länger aber nicht. Hab sie auch mal ganz kurz gehabt (ca. 5-10cm und gestuft), aber sofort wieder wachsen lassen ... Ist halt immer Geschmacksssache.
 

christine

Weltreisende
6. Juni 2002
8.771
1
38
48
stuttgart
AW: Haare abschneiden, nur wie viel ? :-/

@ astrid: Du öffnest den Thread bzw die Seite, wo der gewünschte Beitrag steht. Markierst oben den Link und kopierst. Dann eröffest Du ein neues Thema oder wie hier unter Anworten ein Fenster und klickst "einfügen" in dem neuen Beitrag!

christine