Gute Alternative zur Jalousie?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von N.i.c.o.l.e, 2. Januar 2007.

  1. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    Also,wir werden ja im März zu meinen Eltern ziehen und sind jetzt natürlich schon in voller Vorplanung.
    Was mir immernoch etwas Kopfzerbrechen bereitet ist die Jalousiefrage.

    Josy ist dran gewöhnt im absolut dunklem Zimmer zu schlafen,in der neuen Wohnung sind aber in den Schlafzimmern leider keine Jalousien.
    Ich erinnere mich leider zu gut an unseren Urlaub,da gab es leider "nur" Lichtundurchlässige Vorhänge wo einfach doch noch zu viel Licht durch kommt und Josy wirklich Probleme hatte.

    Tja was meint ihr?
    Kennt ihr noch weitere Varianten wie wir ihr Zimmer wirklich gut abdunkeln können?Nach möglichkeit auch bezahlbar :zwinker:
    Oder mach ich mir da zu viele Gedanken und die Kröte wird sich auch schnell an ein nicht komplett abgedunkeltes Zimmer gewöhnen?
     
  2. Fioflo

    Fioflo Herzilein

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    6.474
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Schwabenland
    AW: Gute Alternative zur Jalousie?

    Als wir eingezogen sind hatten wir für unsere 1/4 -runden Fenster auch noch keine Lösung: da musste vorübergehend schwarzer Tonkarton an den Scheiben herhalten :hahaha: . Die Kids haben auch noch eine kleine halbrunde Gaube in ihrem Zimmer. Dafür gibt es keine Abdunklung, also hat Steffen aus Holz etwas geschreinert, was man "einhängen" kann, und tagsüber wieder herausnehmen, eine leichte Holzplatte, die er weiss gestrichen hat hinten mit Gummi dran, dass es gut schließt. Es kommt auf die Größe des Fensters an.
    Aber richtig dunkel macht eben nur ein Rolladen. Erkundigt Euch mal, was so ein Einbau kostet!
    :winke:
     
  3. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.211
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Gute Alternative zur Jalousie?

    Es gibt da solche Rollos (speziell Dachfenster) zum runterziehen und unten einklemmen, die machen eigentlich bis einen einen kleinen Spalt super dunkel. Vielleicht gibt es sowas ja auch für andere Fenster, geht mal in den Baumarkt. Viel Glück.

    LG Sandra

    PS: Fürs Dachfenster die Teile sind eigentlich recht günstig.
     
  4. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.995
    Zustimmungen:
    153
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Gute Alternative zur Jalousie?

    Es gibt Verdunklungsrollos, die haben aber eben links und rechts einen schmalen hellen Streifen. Alternativ kannst du im Gardinenfachgeschäft nach richtig dunklem Stoff suchen. Unser alter nachbar hat sich sowa sbesorgt, weil er als Schichtarbeiter tags nicht schlafen konnte. Hat aber ein schw... Geld dafür hingelegt, denn der Stoff war alles andere als preiswert, dafür war das Schlafzimmer dann aber nachtschwarz, wenn die Überdardine zu war.

    Ansonsten: redest du von Jalousien oder von Rolläden? Letztere kann man auch nachrüsten.
     
  5. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Gute Alternative zur Jalousie?

    Bei uns hier sind Jalousien,Rollläden :)
    Das man die nachrüsten kann hat unser jetziger Vermieter auch schon gesagt (hat er nämlich auch gemacht) aber mein Vater ist da...sagen wir mal "eigen"!Ihm gefällt das nicht...:nix:

    Ich denke ich werde den Mitarbeitern der Ortsansäßigen Baumärkte mal auf die Nerven gehen und mich über eure Vorschläge informieren.

    Danke euch erstmal :bussi:
     
  6. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.478
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Gute Alternative zur Jalousie?

    Von Velux gibt es meines Wissens nach solche Rollo´s. Kosten aber ne Menge soweit ich weiß. Ansonsten denke ich, das das wirklich Gewöhnung ist und man sich als Eltern da meißt viel zu viel Gedanken macht.
    Bei uns daheim ist es auch immer stockfinster und Emma ist dunkel quasi gewöhnt. Als wir im Sommer in Italien waren haben wir gezeltet (also morgens ab 5 Uhr hell) und die junge Frau war immer die letzte, die aus dem Zelt gekrochen ist. (Also nicht vor halb zehn)
     
  7. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.433
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Gute Alternative zur Jalousie?

    Hallo!:winke:
    Also wir haben uns, weil wir in der ganzen Wohnung keine Rolläden hatten,
    Verdunklungsjalousien im Baumarkt gekauft.
    Sehr niedlich, blau mit Bärchen drauf, und sie haben absolut ihren Zweck erfüllt, wir hatten auch keine hellen Streifen an den Seiten. Natürlich zum Rauf- und Runterziehen mit so ner Art Kordelzug an der Seite.
    Was für Breiten brauchst du denn?
    Sie wären nämlich abzugeben, da wir neue Fenster mit Rolläden bekommen haben.
    :heilisch: :heilisch:

    LG
    Heike
     
  8. AW: Gute Alternative zur Jalousie?

    :winke:
    Wir haben diese Rollos für normale Fenster und die dunkeln eigentlich sehr gut ab!! Die müssen nur an beiden Seiten etwas überstehen!
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. alternative zu jalousin

    ,
  2. alternative jalousien

Die Seite wird geladen...