Gummistiefel in ...

kieselchen

Edelsteinchen
30. Oktober 2003
11.963
0
36
53
aus dem 500 Seelendörfchen...
... die Waschmaschine ???

kommt mir irgendwie blöd vor - die Frage, aber ich bin wirklich nicht sicher ob sich da nicht einiges an Kleber lösen würde

Fakt ist, das mein Mädchen im Garten in dem MutterbodenRasenLoch ziemlich geschlammt hat..

mein Mann hat einiges an Erdreich ausgehoben um SandStrand :piebts: aufzufüllen damit wir, wenn der Pool wieder aufgebaut wird Strandfeeling haben ....

Mädchen hat sich den Gartenschlauch von Opa geben lassen und los ging die Schlammschlacht !!! natürlich so doll das auch der pampige Mutterboden IN DIE Stiefel gelangte
nachdem sie zwei Paar geschafft hatte war der Spass vorbei .. aber der Schlamm ist jetzt in Plocken sichtbar in den Stiefeln. Schütteln, Bürsten etc. reicht nicht um sie sauber zu bekommen

kurz :)hahaha:) : kann ich die Gummistiefel in die Waschmaschine geben?

.
 

Irrlicht

Lichtlein
4. Juni 2002
29.085
2.337
113
AW: Gummistiefel in ...

:winke: ,

schöne Schlammschlacht :hahaha: :-D
Ich hab Gummistiefel durchaus schon in der Waschmaschine gewaschen, und es hat ihnen nicht geschadet - sie sind weder undicht geworden noch eingelaufen oder sonstwas. Probier es doch einfach aus, besser kriegst Du den Sott sicher nicht weg :)

:bussi:
 

Jacqueline

Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
Mitarbeiter
Moderatorin
20. April 2003
8.577
664
113
55
Aargau, Schweiz
www.ohneha.ch
AW: Gummistiefel in ...

Kieselchen, solche Schlammstiefel werden von mir jeweils liebevoll mit dem Gartenschlauch getränkt - innen und aussen.
Das reicht meistens und aushalten tun Gummistiefel locker, wenn man sie mit Wasser füllt, was meine Kinder in ausgiebigen Testreihen schon durchprobiert haben - es soll bei Sommerhitze sehr erfrischend sein, in die mit kaltem Wasser gefüllten Stiefel zu steigen :-D


Liebe Grüsse, Jacqueline
 

kieselchen

Edelsteinchen
30. Oktober 2003
11.963
0
36
53
aus dem 500 Seelendörfchen...
AW: Gummistiefel in ...

Lichtlein, Danke für den Erfahrungswert... an Einlaufen hab ich auch nicht gedacht, halt nur das der Kleber, "Lack" sich lösen könnte
Laara hatte nämlich ein paar Stiefel da löste sich die obere Schicht (ich weiss nicht warum) - sieht aus wie Lack, und dann war der Stiefel schnell verfärbt, schmuddelig



Jacqueline, ich wollts mir halt einfacher machen ;-) .. geschrubbt hab ich gefühlt einfach schon genug an den Gummidingern

Morgen soll es hier ja an die 20° Grad werden, also bestens geeignet die Stiefel noch mal zu füllen.. befürchte nur, wenn ich damit beginne werden sie gleich wieder Zweckentfremdet :hahaha:
also eine never ending Story..

lg

.
 

Muttertier

Gehört zum Inventar
14. Juli 2008
2.630
298
83
AW: Gummistiefel in ...

:winke:

Ich stand vor ein paar Wochen auch vor diversen verdreckten Gummistiefeln und hatte so gar keine Lust die alle abzuschrubben :umfall:

Nach kurzem Zweifel hab' ich sie auch in die Waschmaschine gepackt.......und war begeistert von dem Ergebnis!!:bravo:

Nur zu! Spart dir viel Schrubberei!