Glück im Unglück gehabt

Blatthaar

Dauerschnullerer
10. Juli 2002
1.489
0
36
52
Senftenberg
freenet-homepage.de
´Nabend!

Heute früh nehme ich das Zeug für die gelbe Tonne mit raus und prombt rutscht mein Schlüsselbund in die gut bepackte Tonne! Heul! Es war noch finster ( 05.45 Uhr ), ich habe es erst nicht bemerkt. Erst an der Haustür merke ich, daß ich ausgeschlossen bin. :umfall: Ich bin um das Haus gewetzt, an das Fenster meines Sohnes und habe ihn glücklich erwischt. Er war es auch, der mir die Tür aufgemacht hat und ich mir erst mal den Reserveschlüssel sichern konnte. Nun hieß es warten, bis es hell wurde. Die Tonne sollte heute geleert werden, ich war alles andere als ruhig. Ich habe das Schlüsselbund GsD nach kurzer Suche gefunden, zwi Stunden später kam das Müllauto...
 

Pommi

Gehört zum Inventar
18. Januar 2006
4.579
0
36
AW: Glück im Unglück gehabt

Na, da warst du dann aber wach, oder?

Zum Glück hast du deinen Schlüssel wiedergefunden!!
 

petra91

Wohnklo-Designerin
17. April 2005
1.397
0
36
61
im schönen Westerwald
AW: Glück im Unglück gehabt

und dann noch in der Tonne kramen:( ,aber Hauptsache Du hast den Schlüssel wieder:bravo: ,
wie hat denn Sohnemann reagiert,wo Du ans Fenster geklopft hast?:(

LG petra91:winke:
 

Blatthaar

Dauerschnullerer
10. Juli 2002
1.489
0
36
52
Senftenberg
freenet-homepage.de
AW: Glück im Unglück gehabt

Na, gegrinst hat er! Man kriecht ja auch nicht in der Finsternis im Hof herum, um Müll zu entsorgen. Hmpf, das nächste Mal nehme ich ´ne Taschenlampe mit - zum Ausleuchten. Puh, GsD, daß es nich die Resttonne war...