Globuli verschreiben lassen?

Alina

Selfie Queen
29. März 2003
25.011
92
48
38
:winke:

Ich weiß grad nicht wie sie heißen, aber ich habe sie für Johannas Abwehrkräfte damals gekauft. Jedenfalls hab ich sie gerade einer Freundin empfohlen derren Sohn häufiger Krank ist. Leider hat sie kein Geld für Globuli über. Könnte man sie auch verschreiben lassen?

lg
 

Silvia

Showtalent
23. Februar 2003
11.081
11
38
AW: Globuli verschreiben lassen?

Normalerweise dürfte das kein Problem sein. Ich bekomm für Marie selbst bei unserem Hausarzt alles was ich brauche.
 

SabArNi

Familienmitglied
30. Juli 2003
798
0
16
AW: Globuli verschreiben lassen?

:winke:

Unser KiAr verschreibt den beiden auch schon seit Jahren Globulis.

LG
Sabine
 
C

cheech

AW: Globuli verschreiben lassen?

Aufschreiben wird der Arzt die Globuli schon, aber das heißt nicht, dass man die nicht selbst zahlen müßte. Oder lieg ich da jetzt ganz verkehrt...???
Deine Freundin kann ja aber auf jeden Fall mal online Preise vergleichen. Da kann man einiges sparen und mit Rezept fallen dann vielleicht die Versandkosten weg.
 

Traumtänzerin

Familienmitglied
18. Januar 2009
890
0
16
AW: Globuli verschreiben lassen?

Unsere KK übernimmt die Kosten für die Kinder, aber ob das jede Kasse macht? Einfach mal bei der Kasse fragen.