Bastelecke Giraffe aus Raketenstäben

Krabbelkaefer

Hier riechts nach Abenteuer
5. Dezember 2002
11.482
1.198
113
Wiesbaden
krabbelkaeferfamilie.blogspot.de
Zutaten:
Raktenstäbe
Acrylfarbe
Säge
Holzkleber
Feilen
Schleifschwamm
und vieeeeeeeeel Geduld...

dazu noch ein giraffenliebendes Kind mit Durchhaltevermögen, die gerne eine Schatzkistengiraffe haben möchte. Der Deckel des Bauchs ist lose und kann geöffnet erden.


Könnt ihr die Stäbe nach Silvester liegen lassen, oder bastelt ihr auch was draus? Das ist neben Kistchen unser erstes grösseres Werk - geht mir ungefähr bis zum Knie.
 

Mischa

Administrator
Mitarbeiter
Moderatorin
10. November 2004
16.568
1.786
113
59
Bietigheim-B.
www.Schnullerfamilie.de
AW: Giraffe aus Raketenstäben

Wahnsinn und eine geile Idee. Scheint ein großes Feuerwerk gewesen zu sein, bei uns dominierten dieses Jahr wohl eher diese automatischen Böllerbatterien. Ich könnte allenfalls eine Mäusefalle bauen so wenig Stäbe wie hier rumlagen.
 

Mamazicke

Marmeladenzicklein
7. März 2007
14.907
944
113
Stade
AW: Giraffe aus Raketenstäben

Wahnsinn, und total schön :bravo:

Wir würden auch nicht soviel zusammenbekommen.
 

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
36.526
2.710
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
AW: Giraffe aus Raketenstäben

Lass die nicht Ariane sehen :umfall: Wie geil!

Wir haben dieses Jahr das erste Mal nicht mit dem üblichen "Raketenstöcker-sammel-Spaziergang" begonnen. Wir gehen schon fast traditionell Neujahr auf die Suche. Die kann man immer brauchen. Für die Modellbahn, als Abstandshalter, zum Basteln. Vierkantstäbe für lau sind toll ;) Im Baumarkt kosten die Geld.