Geschmorte Tomaten mit Reisfüllung (für die ganze Familie)

K

Kati

Hier ein superleckeres Rezept aus meinem Stillkochbuch! Es schmeckt auch meinem Axel hervorragend!

Für 2 Personen plus Baby (wenn die Mami nur eine Tomate ißt):

60 g Reis
Jodsalz
4 große Fleischtomaten
Pfeffer
1 EL Olivenöl
150g gemischtes Hackfleisch
1 TL mittelscharfer Senf
1 Bund glatte Petersilie (geht auch getrocknet)

Den Reis nach Packungsanleitung zubereiten. Von den Tomaten das obere Drittel als Deckel abschneiden und das Innere der Tomaten mit einem Teelöffel herausschaben (dabei ausreichend Rand lassen). Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen, das Tomateninnere bei milder Hitze in etwas Öl andünsten. Das Hackfleisch anbraten und mit dem Reis vermengen, herzhaft mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Dann die Hälfte der kleingehackten Petersilie untermischen und die Tomaten mit der Reis-Hackfleisch-Mischung füllen. Deckel aufsetzen und die Tomaten in die Tomatensoße setzen. Nun bei geschlossenem Deckel 15 min ziehen lassen (bei schwacher Hitze) und die restliche Petersilie in die Soße streuen. Fertig!

Kati
 
F

Familie Bechberger

Hi Kati,

das optimale Essen für uns. Mia liebt Tomaten und Hack!!
Werde ich gleich mal ausprobieren (ich meine natürlich morgen mittag :-D )

Grüßle Kerstin :D
 
K

Kati

Das schmeckt auch echt klasse! Axel hätte sich fast reingelegt ins Essen und ich hab so viel davon verdrückt, daß mir der Bauch anschließend weh getan hat :oops:

Laßt es euch schmecken!

:mampf:

Kati