Geschichtenheft (Händigkeit? )

Alina

Selfie Queen
29. März 2003
25.009
74
48
37
:winke:

Josephine ist ja Linkshänder, und sie brauch ein Geschichtenheft. Wisst ihr ob es da auch auf die Händigkeit ankommt? Hab grad zb. eins Online gesehen da ist die Blankoseite halt links und die schreibseite rechts... ein Rechtshänder würde ja sein Arm eben nicht auf dem Gemalten haben, Josy aber ja...

lg
 

Kathi

Dino
16. Oktober 2002
18.334
19
38
zu Hause
AW: Geschichtenheft (Händigkeit? )

Was ist denn das? Hab ich noch nie gehört. Tim ist auch Linkshänder und benutzt außer einem LH-Füller keine speziellen Arbeitsmittel für Linkshänder. Schneiden tut Tim übrigens mit rechts, seltsamerweise.

:winke:
 

Alina

Selfie Queen
29. März 2003
25.009
74
48
37
AW: Geschichtenheft (Händigkeit? )

Ich kannte es bis eben auch nicht :hahaha:

Genauso wie die malfertigen deckfarben :rolleyes: und dazu ein extra Becher... mit einer art "Trichter"...

lg
 

Elchen

Aufraffbremse
10. September 2007
13.909
499
83
RLP-Fürthen
AW: Geschichtenheft (Händigkeit? )

Bei Yannick in der Schule gibts die Hefte auch, in Din A4. Aber ob es die auch für Linkshänder gibt, weiss ich leider nicht! Aber sie kann ja erst schreiben und dann malen!;)
 

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
36.803
3.040
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
AW: Geschichtenheft (Händigkeit? )

Alina, ich glaub nicht dass es das für Linkshänder gibt - aber ich würd, wenn Josy es andersrum besser handhaben kann, das Heft einfach von hinten anfangen. Die Liniatur ist (zumidest in Arianes Heften aus der Zeit) oben und unten gleich.
 

Casi

Quak das Fröschlein
12. April 2007
8.876
15
38
Groß Kreutz
AW: Geschichtenheft (Händigkeit? )

Meine hat die Hefte von hinten angefangen ;) Und ich auch ..weia gab das damals noch Ärger :roll: