Gedichte & Gedanken Geniesse das "jetzt"! Eine Geschichte zum nachdenk

Brini

ohne Ende verliebt
30. Oktober 2002
14.818
753
113
Südschwarzwald
Es war einmal ein Mann, der bekam ein Angebot für ein tolles Haus, es war genau so wie er sich das immer gewünscht hatte. Die Familie die ihm das Haus überlassen wollten sagten ihm jedoch, das er es vielleicht nicht behalten kann.
Sie wollen für 5 Jahre in ein anderes Land gehen, ob sie dort auch länger bleiben wussten sie bis dahin noch nicht. Er könne das Haus als sein eigen betrachten, doch falls sie in 5 Jahren zurückkommen müsse er wieder ausziehen.

Der Mann ist in sein Traumhaus eingezogen und jeden Tag dachte er daran, dass er vielleicht bald wieder gehen muss. Das Haus war so schön, genau so, wie er sich das immer gewünscht hatte, genau so, wie er sich das Haus immer erträumt hatte. Und jeden Tag bangte er, ob die Besitzer vielleicht wieder kommen würden und sein Traum platzen würde.

Nach 5 Jahren stand die Familie wieder vor ihm, sie seien zurück und wollen wieder einziehen.

Der Mann packte seine Sachen und hat keinen Tag in diesen 5 Jahren genossen!


Liebe Grüsse Sabrina


PS: Diese Geschichte hat mir meine Mutter erzählt, als ich mal die schöne Gegenwart nicht sah! Sie hat mir sehr geholfen!
 

Sternchenkatze

Gehört zum Inventar
21. August 2002
2.211
0
36
echt schön die geschichte. zum nachdenken was mann doch vieles
mehr geniesen sollte gell. :-D :-D :-D :D :D
 

Sternchenkatze

Gehört zum Inventar
21. August 2002
2.211
0
36
echt schön die geschichte. zum nachdenken was mann doch vieles
mehr geniesen sollte gell. :-D :-D :-D :D :D