Gemüsebrei + Nudeln (10 Monate)

T

Tati

Hallo,

eine weitere Variante meines Gemüsebreis:

400 g Pallkartoffeln
100 g Nudeln (gekocht und kleingeschnitten)
700 g Karotten (Flotte Lotte)
500 g Spargel (grün und weiß, Köpfe ganz dazu, Rest durch Flotte Lotte)
400 g Blumenkohl (kleine Röschen ganz dazu, Rest durch Flotte Lotte)
(Gewicht wieder nach dem Schälen/Putzen.)

Ergibt 10 Portionen á 220 g.



Ich fror immer in Gläschen ein. Nicht ganz voll machen, da sich der Inhalt etwas ausdehnt.

Nach dem Auftauen und Erwärmen gab ich immer frisch das Öl dazu (Sonnenblumenöl von Mazola). Das gilt für alle weiteren Gemüsebreirezepte von mir!!!!


Gruß Tati
 
K

Kati

Was sind denn Pallkartoffeln? :p :p :p

Mußte jetzt einfach sein, dieser Schreibfehler ist einfach ZU köstlich ;-)

Dieses Rezept werde ich mal ausprobieren! Klingt lecker! :tippen: :hamm:

So, jetzt muß ich mal wieder zu meinem kleinen Quengler und ihn beruhigen :-o Wünsch euch allen noch nen schönen Sonntag!

Kati