Geheimnisvolle weiße Spitzen ...

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
36.128
2.321
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
... bringen uns ganz schön ins Grübeln.

Ich hab bei Ariane vor zwei Tagen drei weiße Punkte im Mund entdeckt. Sie sind nicht größer als ein kleiner Pickel, aber hart. Mein Verdacht geht vorerst in Richtung Zähne, zumal Ariane ziemlich meckerig ist die letzten Tage. Was mich aber stutzig macht, ist die Stelle. Zum einem würden es - wenn es denn Zähen sind - der Eckzahn und der dahinter werden. Zum anderen sind die weißen Punkte nicht auf der Kauleiste, sondern seitlich am Zahnfleisch.

Was soll ich denn davon halten? Hat jemand eine Idee? Langsam komm ich nämlich ziemlich ins Grübeln, ob alles ok ist. Und wir haben erst Mittwoch Termin beim KiArzt.

LG
Schäfchen
 

MelT

Gehört zum Inventar
23. Juni 2002
2.905
0
36
42
Wuppertal
bastelmel.chapso.de
Hallo,

Felix hatte auch zwei weiße Punkte auf seinem Zahnfleisch und er hat jetzt endlich seinen ersten Zahn, genau an der Stelle. Die Stelle war übrigens auch um den Eckzahn rum. Jetzt hat er nicht einen der beiden unteren bekommen, sondern den daneben, also direkt neben dem Eckzahn den.

Aber Petra meinte letztens, das mit den weißen Punkten könnte auch ein Pilz sein, versuch ihn mal wegzuwischen.

Ansonsten viel Glück, dass es ein Zähnchen ist.
 
S

sunflower99

hallo,

also das muß nicht unbedingt ein Zahn sein.
Meine Bekannte hatte das bei ihrem Kleinen auch, und auch so komisch an der Seite. Und das waren aber wirklich nur kleine Pickelchen, nichts schlimmes. Die Zähnchen schießen auch ganz normal.