Gegrillte Austern

hmmmmm, am Freitag geht's auf nach Frankreich - Jahresurlaub, sozusagen und am Bassin d' Arcachon, da gibt's sooo leckere Austern; da ich persoenlich, die Dinger nicht gerne roh esse, hier meine Variante - gegrillt.

Man nehme:

1 Teil weiche Butter
1 Teil Rocquefort-Kaese
einige Tropfen Cognac

mische die Zutaten gut und gebe je eine haselnussgrosse Portion auf eine geoeffnete Auster.

Auf dem Grill solange garen, bis die Austernschalen an der Seite leicht lila werden und geniessen.

Liebe Gruesse,
Claudi