Ganz schneller Bananenkuchen

ElliS

Shopping Queen
28. Januar 2011
9.257
4.684
113
Yangon/Myanmar
2 reife Bananen
125 g Butter
125 g Zucker (ich nehm nur 80 g, sonst ist es mir zu Süß)
175 g Mehl
1/2 Paeckchen Backpulver

Alles mischen und in eine kleine gefettete Kuchenform füllen...ca. 30x 22 cm. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca 20 Minuten backen....

Guten Appetit
 
  • Like
Reactions: teriessa and Sunny

Nemo

nah am See
15. Februar 2005
10.976
4.492
113
Das klingt lecker. Ich bin dazu übergegangen immer 1/3 des Zuckers wegzulassen und nicht ein einziger Kuchen bisher war nicht süß genug...
 

ElliS

Shopping Queen
28. Januar 2011
9.257
4.684
113
Yangon/Myanmar
Das klingt lecker. Ich bin dazu übergegangen immer 1/3 des Zuckers wegzulassen und nicht ein einziger Kuchen bisher war nicht süß genug...
Ja Wahnsinn, wie sich der Geschmack verändert, wenn man Industriezucker weitgehende weglässt und im Allgemeinen etwas darauf achtet...und reife Bananen sind ja eh echt schon Süß genug...
 

Tigerentchen2110

Rollige Erbse
25. Februar 2011
6.066
351
83
40
Hi !

Ich hatte gerade hier 2 Bananen die wegmussten und hab endlich mal diesen Kuchen probiert. Ist sehr lecker aber sehr weich, als wäre er noch nicht ganz durch-ist das normal so? Ich hab übrigens 75 g Zucker genoimmen und finde das fast noch n bisschen viel.

LG Julia
 

ElliS

Shopping Queen
28. Januar 2011
9.257
4.684
113
Yangon/Myanmar
Hi !

Ich hatte gerade hier 2 Bananen die wegmussten und hab endlich mal diesen Kuchen probiert. Ist sehr lecker aber sehr weich, als wäre er noch nicht ganz durch-ist das normal so? Ich hab übrigens 75 g Zucker genoimmen und finde das fast noch n bisschen viel.

LG Julia
Das kommt ja auch ein bisschen auf die Bananen an (Groesse und Reifegrad)....ich probier den Teig und mach gegebenenfalls noch etwas Zucker dazu, falls nicht suess genug und dann die Staebchenprobe beim backen....ich mags ja eher so etwas klitschig...:)