Für Thunfisch - Liebhaber

S

Sally

Ich habe gestern was ganz leckeres gemacht. Es nennt sich Thunfisch-Baguette und geht wie folgt (für 2 Personen):

1 Tomate
1 Zwiebel
1 Packung Mozarella

--> alles kleinschneiden und mit einer Dose Thunfisch (im eigenen Saft, nicht in Öl!) vermischen. Würzen mit Salz, Pfeffer, 1 TL Olivenöl, 2 EL Ketchup und Oregano. Dann auf die Baguettes streichen. Lecker, sag ich euch und geht ganz schnell und ist nicht so langweilig, wie immer die gleichen Kochschinken-Brote zum Abendessen.

Ich habe allerdings statt der Baguette-Brötchen Fladenbrot verwendet, da ich noch ein halbes eingefroren hatte. Kann locker mit Döner mithalten :-D .
 
A

AnneW

hi sally,

heute abend hab ich das rezept ausprobiert, da wir von unserem osterbrunch noch semmeln übrig hatten.

es schmeckt große klasse und ist schnell gemacht!

liebe grüße, annew
 
S

Sally

Hallo Anne,

ich freue mich, dass das Rezept endlich mal jemand probiert hat und dass es gut angekommen ist. Bei uns gibts das mittlerweile regelmäßig, weil es uns so gut schmeckt.
 
D

didi

habs ausprobiert - hmmmmm lecker. hab allerdings noch ein gekochtes ei kleingedrückt und mit hineingemischt und ich hatte keinen ketchup mehr. hab stattdessen salatmayo genommen (jaja, mehr kalorien :-? )
 

brigitte+anna

Familienmitglied
23. Februar 2003
296
0
16
54
München
ich habe es auch probiert. Gaaaaaanz lecker. Das gibt es bei mir jetzt öfters. Mein MAnn mag es zwar nicht so, aber mittags muss man ja auch was essen.
Danke für den Tip!!!!!!
 
M

makay

:bravo: LECKER !!!

Ich habe auch statt Ketchup Joghurt genommen und fand es super. Ich liebe Thunfisch und wusste noch nie so recht was ich damit machen sollte....ausser Salaten. Und ich liebe schnelle Rezepte. Leider mag es mein Mann auch nicht (was haben die bloss), aber ich bin mittags auch meistens alleine und sehr hungrig.

Habt Ihr noch mehr Thunfischrezepte ??
Ich kenne da noch: Spaghetti kochen, mit einer Dose Thunfisch und einer Dose abgetropften Mandarinen mischen, abschmecken nur mit Pfeffer und Mayo und evtl etwas von dem Saft der Mandarinen. Klingt pervers, aber ich auch lecker und ein verdammt schneller Partysalat.

Gruß
Makay
 
A

Anonymous

Hallo Sally,

hab am Wochenende dein Rezept ausprobiert und war seeeeehr begeistert!!! Dankeschön!!

Könnte mir auch gut vorstellen, dass das ganze mit ein paar Goudaraspeln überbacken sehr gut schmecken könnte :jaja:

Ganz liebe Grüße