Für die Familie - Spargel Eintopf mit Mettklößchen

Hutzi

Familienmitglied
6. März 2003
604
0
16
Hi,

passend zur Saison:

1 KG Spargel vorbereiten, in 4 cm lange Stücke schneiden.
500g Kartoffeln in feine Würfel schneiden.
1/2 - 3/4 l Wasser mit ein wenig
Salz und Butter und den Kartoffelwürfeln zum Kochen bringen. Nach etwa 5 Min. den Spargel zufügen und weitere 10 Min. köcheln lassen.
300g Bratwurstmett mit
1 Ei vermischen, zu walnußgroßen Klößchen formen, zum Eintopf geben und bei geschlossenem Topf 5-10 Min. garen lassen.

Soße

40 g Butter erhitzen
1 EL Mehl anschwitzen, mit dem Kartoffel-Spargel-Wasser ablöschen und auffüllen, mit
2 EL Schmand verfeinern, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Alles mischen. Mit gehackter Petersilie bestreuen.

Statt der Mehlschwitze kann "Soßenbinder" eingesetzt werden.

Guten Appetit!

Eva