Fragen zum Abendbrei!

S

Susanna

Hallo,

ich hab mal eine Frage zum Abendbrei. Janita bekommt ja noch keinen aber ich hab mich gefagt wie ich das, wenn ich den Brei einführe machen soll? Sie bekommt ja zum Mittag gegen 12.30 Uhr Gemüse etc. Um 16.30 Uhr isst sie dann Obst bz. einen Obst-Getreide-Brei und um 19.30 bekommt ie die Flasche. Danach geht sie ins Bett. Jetzt denke ich das es zu spät ist wenn ich die letzte Mahlzeit um 19.30 Uhr durch einen Brei ersetze. Außerdem hab ich die Befürchtung das Janita "dank Mir" :( ihre Flasche vor dem Schlafen gehen braucht. Wie mache ich das nun am besten? Außerdem würde mich noch interessieren was denn besser ist, der fertige Brei oder der zum selbst zubereiten? Oder ist beides gleich gut?

Liebe Grüsse

Susanna
 

Ute

mit Engeln unterwegs ....
19. März 2002
16.574
3
38
58
BiBi in BW
www.babyernaehrung.de
Hallo Susanna,

schau hier www.babyernaehrung.de/beikost_i.htm

Auf jeden fall wird zuerst der Milchbrei und dann als 3. Brei der O-G-Brei eingeführt. Obst pur solltest du besser nicht nehmen.

Grüßle Ute