frage

mamilein

Familienmitglied
9. Juni 2005
555
0
16
42
hallöchen

ich weiss seit über 1 woche dass ich zum 2. mal schwanger bin *megafreu*:) bin jetzt in der 6ssw und hab auch gleich eine frage.
da ja jede ss anders verläuft bin ich teilweise bisschen verunsichert und kann nicht die erste ss mit der jetzigen vergleichen.v.a. weiss ich ja auch nicht mehr alles ganz genau.
ich hatte bis vorein paar tagen immer extrem empfindliche brustwarzen und ein ziehen in der leistengegend.nun hab ich gar nichts mehr und fühl mich absolut unschwanger.sollten diese ss-zeichen nicht eigentlich anhalten?mir ist nicht mal übel (war mir aber bei der ersten ss auch nur gaaaaaaanz minim) aber so absolut gar keine anzeichen mehr zu haben macht mir doch ein bisschen bedenken.hab den ersten termin beim FA erst anfangs jan.
ich hoffe doch das alles in ordnung ist!

lg
heli
 

Anja

Gehört zum Inventar
7. September 2005
4.133
0
36
36
Deggendorf
AW: frage

:winke:

Also ich hatte erst auch überhaupt keine Anzeichen. Schlecht wurde mir erst in der 8. Woche.

Ich denke, du musst dir keine Sorgen machen. Und falls du doch Zweifel hast, würd ich schon früher zum FA gehen.

Liebe Grüße und alles Gute zur Schwangerschaft!
 
C

caprice73

AW: frage

Mir war in 2 Schwangerschaften NIE schlecht. Ich fühlte mich in den ersten Wochen mit Laurin auch total unschwanger. Ziehen in den Brüsten und so hatte ich auch nie. Das einzige "Anzeichen" war eine Art Mensziehen...

Bei Linus hatte ich anfangs dann relativ starke Kreislaufbeschwerden.

Ich denke, es ist völlig normal, daß jede Schwangerschaft unterschiedlich verläuft und Du brauchst Dir sicher keine Sorgen zu machen!

Alles Gute!
 

snoopy

Proseccobläschen
16. September 2005
8.790
0
36
41
mitten im Leben
AW: frage

Ich hatte überhaupt keine beschwerden, und weder das eine noch das andere......ich war auch total *unschwanger, bis ich im anfang 5. Monat war....erst da bekam ich dann ein kleines Bäuchlein......

GLG JEnny
 

Corie

Gehört zum Inventar
14. November 2002
5.447
1
38
39
Schweiz
AW: frage

Ich kann Dir auch betsätigen, dass meine Schwangerschaften alle ein wenig anders verliefen.

Diesesmal fühlte ich mich auch von Anfang an "unschwanger"....aber das änderte sich dann nach einigen Wochen...zuerst kam das Brustspannen, danach die super tolle Übelkeit die immer heftiger wird und dann auch wieder Blutungen, wie ich ja eben schon von früher kenne...ja jetzt fühle ich mich wieder so richtig schwanger, und hoffe dass ich auch bald im 4.Monat bin! *lach*

Eine schöne Schwangerschaft weiterhin.:winke:
 

Simone

Lesemaus
11. April 2005
6.597
0
36
40
Bayerischer Wald
www.myblog.de
AW: frage

Erst einmal: Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!! :bravo:


Ich würde mir da jetzt auch keine großen Sorgen machen. Ich fühlte mich in diesem frühen SS-Stadium noch gar nicht schwanger, ich hatte z.B. so gut wie gar kein Ziehen in den Brüsten, und das Ziehen im Unterleib, die Müdigkeit sowie das empfindliche Riechen kam auch erst ein bißchen später. Warte nochmal ne gute Woche, dann kann das ganze schon wieder ganz anders aussehen :jaja:

Ich wünsche dir alles Gute für die Kugelzeit!
 

mamilein

Familienmitglied
9. Juni 2005
555
0
16
42
AW: frage

hey danke euch für die vielen antworten!

vielleicht hab ich mich ein wenig unverständlich ausgedrückt,ich meinte,dass ich ja bis vor ein paar tagen ss-anzeichen hatte (brustschmerzen und ziehen) aber das hab ich jetzt plötzlich nicht mehr und das macht mir bedenken.bin ja erst in der 6. woche...
frage mich warum diese symtome plötzlich verschwinden???

lg
heli
 

Merlin

Heisse Affäre
15. November 2004
62
0
6
45
AW: frage

Hallo Heli,

jetzt bei meiner 2. Schwangerschaft hatte ich am Anfang auch relativ starkes Brustspannen, was bis ca. zur 12. SSW mal mehr mal weniger zu merken war. Es waren auch durchaus Tage dabei, an denen ich gar nix gemerkt habe, mir kamen damals die gleichen Gedanken wie dir. Aber ich denke, das ist vollkommen normal. Übel war mir bis jetzt übrigens gar nicht, bin in der 17. SSW.

Ich wünsche dir eine schöne Schwangerschaft und mach dir nicht zu viele Gedanken ;) .

LG