Frage zur "Krabbel-Technik"

D

Duuud

Hallo allerseits!

Seit 2 Tagen hat unsere Tochter (9Monate) angefangen zu krabbeln.
Allerdings sieht das ganze etwas merkwürdig aus: Leider kann ich mich gar nicht mehr richtig daran erinnern, wie es bei unserer älteren Tochter aussah...

Wenn unsere "Kleine" also krabbelt, hat sie die Beine total weit auseinander (d.h., die Knie zeigen relativ weit nach aussen), ähnlich wie bei einem Frosch (?), normalerweise "müsste" sie doch die Beinchen in der Vierfüsslerhaltung so ziemlich unterhalb des Körpers haben???:???:

Ist das normal? Wie sieht es bei Euren Krabbelbabys aus?

Viele Grüße, duuud
 

Safiyya

Gehört zum Inventar
6. Dezember 2004
5.221
0
36
Sifi
AW: Frage zur "Krabbel-Technik"

Hallo :winke:

Die Kleinen habe immer ihre eigene Technik. Ich habe auch schon so viele verschiedene "Krabbelarten" gesehen. Gerade jetzt wo deine Kleine erst angefangen hat muß sie es erst noch herausfinden, wie sie für sich persönlich am besten vorwärts kommt. Und das kann zeitweise oder aber auch für längere Zeit ganz witzig aussehen.