Frage wegen Tee

Vanilla

Gehört zum Inventar
23. Februar 2003
2.683
0
36
50
Berlin
vanilladesignz.blogspot.com
Hallo!

Justin trinkt gerne Tee.Bisher hab ich ihm immer Fenchel/Anis/Kümmel/Melisse gegeben,der schmeckt ihm und
bekommt ihm auch gut :jaja:

Gestern hab ich von meiner Freundin einen Beutel
Kräuterteemischung bekommen.

Darin enhalten sind:
Rotbuschtee,Eisenkraut,Lemongras,Brombeerblätter,Melissenblätter,
Sandelholz rot,Sonnenblumenblüten,Süßholzwurzel und Kornblumenblüten.


Kann ich diesen Tee,auch für Justin nehmen,oder besser nicht?*keineahnunghab* :eek:

Danke schon mal für Eure Antworten.
LG Conny
 

Ute

mit Engeln unterwegs ....
19. März 2002
16.574
3
38
58
BiBi in BW
www.babyernaehrung.de
Hallo,

steht denn drauf dass er für Babys geeignet ist ? Gegen ein Schlückchen bei Mama mittrinken spricht nichts .... ansonsten weiß ich leider über den Anteil Eisenkraut nicht ob er für Babys geeignet ist oder nicht. Die anderen Zutaten halte ich für harmlos und trinkbar im Babyalter.

Grüßle Ute
 

Vanilla

Gehört zum Inventar
23. Februar 2003
2.683
0
36
50
Berlin
vanilladesignz.blogspot.com
Hallo Ute!

Dankeschön für Deine Antwort.
Leider steht nicht drauf,ob er für Baby's geeignet ist.
Nur was alles drin ist,wie lange haltbar usw.
aber keine anteilige Mengenangabe.
Bei Eisenkraut steht noch "wohlriechend" dahinter :?

LG Conny