Frage wegen mir, Knöchel wird dicker und dicker...

Tamara

Tamara

Prinzessin
1. August 2002
28.466
13
38
49
hinterm Berg
... und das ohne ersichtlichen Grund :(

Ich habe weder einen Insektenstich, noch bin ich umgeknickt. Aber trotzdem ist mein Knöchel mega dick und rot und auch heiß. Ich weiß nicht was das ist und woher es kommt, aber es tut weh und das innerlich.

Was kann das sein ? Kennt das Jemand ?

Danke schon mal
Tami
 
Michi72

Michi72

Gehört zum Inventar
21. Juni 2004
8.380
0
36
47
Wiesbaden
AW: Frage wegen mir, Knöchel wird dicker und dicker...

klingt nach einer einer Entzündung.Denk ich jetzt mal.

Lg,
Michaela
 
Tamara

Tamara

Prinzessin
1. August 2002
28.466
13
38
49
hinterm Berg
AW: Frage wegen mir, Knöchel wird dicker und dicker...

Das habe ich mir auch gedacht, aber woher kommt das so "einfach". Außen ist keine Verletzung, Stich oder so zu erkennen :???:
 
A

AVE

Gehört zum Inventar
30. Januar 2006
3.444
0
36
AW: Frage wegen mir, Knöchel wird dicker und dicker...

Ich kenne diese Syptome von meinem Mann als Gichtanfall, also eine Reaktion auf zu viele Purine in der Nahrung (Schweinefleisch, Bier usw.) Er reagiert darauf sehr empfindlich.

Hier
 
Florence

Florence

Gehört zum Inventar
10. Dezember 2002
7.802
330
83
46
Velbert
AW: Frage wegen mir, Knöchel wird dicker und dicker...

Hallo Tami,
Fühlst Du Dich gleichzeitig schlapp und grippig? Wenn ja, kann da eine Wundrose, ein Erysipel, dahinterstecken. Eintrittspforte für die verantwortlichen Bakterien sind kleinste Hautverletzungen, die auch weiter "unten", also auch an den Zehen sitzen können. Wenn es so etwas ist, sollte baldmöglichst eine Antibiotikatherapie beginnen.
Wenn es Dir sonst gut geht, ist es eine Gelenkentzündung - diese können sehr vielfältige Ursachen haben. Dafür wäre morgen Dein Hausarzt der beste Ansprechpartner.
Liebe Grüße, Anke
 
Tamara

Tamara

Prinzessin
1. August 2002
28.466
13
38
49
hinterm Berg
AW: Frage wegen mir, Knöchel wird dicker und dicker...

@Ave und Florence: Danke für den Link. Wenn ich das lese, kann es zutreffen. Aber meist denkt man das ja immer wenn man was über Krankheiten liest. Interessant dabei ist, das ich letztes Jahr als ich Hochschwanger mit Luna war, furchtbare Gelenkschmerzen hatte (aber keine Schwellungen) und ich auf Rheuma getestet worden bin, allerdings hat sich das nicht bestätigt. Und es wurde als SS-bedingt abgetan, allerdings habe ich seitdem häufiger mal Gelenkschmerzen, nur nicht mehr so ausgeprägt schmerzhaft.
Anke, schlapp fühle ich mich auch, allerdings das schon lange, denn meine Madame schläft mit in unserem Bett und in letzter Zeit arg unruhig, wird auch oft nachts wach, so das ich das eher auf Schlafmangel zurückführe.
Wenn der Knöchel morgen früh noch dick ist und schmerzt, gehe ich lieber zum Arzt.

Danke für Eure Antworten
Tami