Frage: Pfannkuchen ohne Ei?

nici

keiner Titel
2. März 2003
10.431
0
36
Hallo ihr Lieben,

ich moecht euch doch mal fragen, ob vielleicht jemand weiss, ob man Pfannkuchen auch ohne Ei machen kann :pfannkuc: . Gibt es andere Nahrungsmittel, die genauso binden, vielleicht Soja?

Ich kann naemlich keine normalen Pfannkuchen machen, da Luca ja eine Unvertraeglichkeit auf Weizen und Huehnerei hat.

Aber ich ess sie so gern und Kinder eben auch.

Danke schon mal fuer eure Tips und liebe Gruesse
 

AlexLiLa

Gehört zum Inventar
28. März 2002
6.933
0
36
50
www.dieLiLa.de
Hier habe ich eins gefunden:

70g Dinkelmehl
60g Buchweizenmehl
90g Sinlac Pulver
400ml Wasser

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren und 5-10 quellen lassen.

Oder

150g Dinkelmehl oder anderes verträgliches Mehl
70g Sinlac Pulver
400ml Wasser

lg Alex, die noch weiter sucht.
 

nici

keiner Titel
2. März 2003
10.431
0
36
Wow, viielen lieben Dank Alex :-D

Ich werd es mal versuchen. Krieg ich Sinlac Pulver oder Nestargel im Reformhaus?

Hab ich noch nie gehoert.

Wo findest du das denn? Hat es da noch mehr Rezepte, die ich fuer mein allergiegeplagtes Kind nutzen kann?

Liebe Gruesse
 

AlexLiLa

Gehört zum Inventar
28. März 2002
6.933
0
36
50
www.dieLiLa.de
Ich habe mir das Buch allergenarmes Kochen von Nestle in der Apotheke bestellt. Da sind solche Rezpete gut drin.

Frag ruhig wenn Du was spezielles suchst dann gucke ich nach.

Das Nestargel bekommt man in der Apotheke ist auch von Nestle und den Sinlac Brei bekommst Du normal im Geschäft wo die Babysachen stehen.
Das ist auch von Nestle.

lg Alex