Frage an die Stillmamis

MajaundAmelie

Dauerschnullerer
2. Januar 2006
1.988
0
36
Rehlingen
Huhu zusammen,

ich stille Jonas ja noch voll. Nun hatten wir letzte Woche die erste Phase in der er ziemlich lange keinen Stuhlgang hatte. Und zwar ganze 6 Tage. Göga rief dann bei der KiÄin an. Die sagte ihm dann, dass das bei Stillkindern nichts ungewöhnliches sei und sich wieder normalisieren würde. Ich werde bei der U4 da nochmal genauer nachfragen, denn ich hab das irgendwie alles nicht so richtig verstanden, wie er mir das weitergegeben hat.

Daher würd ich gerne schonmal vorab hören wie das bei euch war/ist... denn er hat jetzt schon wieder 3 Tage keinen Stuhlgang. Und vorher 3 mal am Tag. Ist das jetzt allgemein so, dass er nur noch 1-2 in der Woche die Windel voll macht?
Also Pipiwindeln haben wir immer noch 4-5.

Bei Amélie bin ich ja gar nicht bis zu dieser Phase gekommen, da ich sie nur 4 Wochen gestillt habe.


LG :winke:
Mariana
 
L

Lillian

AW: Frage an die Stillmamis

Nina hatte zuerst immer ständig Stuhlgang, also JEDE Windel. Dann so mit 8 Wochen etwa fing sie an zu sammeln. Teilweise 10 Tage lang und dann kam alles auf einmal :heul:

Zwischen 10x am Tag und alle 10 Tage ist bei Stillkindern völlig normal :jaja: (Solange er sich nicht unwohl dabei fühlt)
 

Hedwig

Sternenfee
30. Dezember 2003
14.664
33
48
AW: Frage an die Stillmamis

Ja, es gibt diesen Satz, dass Stillkinder entweder 10 mal am Tag die Windel voll haben können oder eben alle 10 Tage.
Dennoch würde ich schauen, ob sich die Gewichtszunahme im normalen Rahmen bewegt.

Liebe Grüße
Kim
 

Mimi

Familienmitglied
29. Oktober 2006
611
0
16
Schweiz
AW: Frage an die Stillmamis

Mäxchen hatte auch zuerst jeden Tag mehrmals Stuhlgang, dann ab etwa 4 Monate nur alle 3 bis teilweise 8 Tage! Dafür dann "Unmengen".
Das ging so bis vor etwa einem Monat. Seither isst er endlich etwas besser und auch anderes als nur Mumi und hat nun wieder praktisch täglich Stuhlgang!

Wie die anderen schon erwähnt haben, ist die Gewichtszunahme wichtig und regelmässig nasse Windeln!
Aber ich wurde, obwohl ich wusste, dass es normal ist, auch jeweils ziemlich unruhig, wenn nach einer Woche immer noch nichts kam....... und dann sehr erleichtert, wenn am 8. Tag dann ENDLICH die Windel voll war......
 

Shun-kun

Rising Sun
19. November 2002
1.982
0
36
49
Suedkyushu
AW: Frage an die Stillmamis

Meine madam hat auch nur alle "furzelang" ein grosses geschaeft erledigt. Da kam auch manchmal bis zu einer Woche nix....Aber jetzt wo sie 3 mal am tag Beikost kriegt, kann sie nicht mehr so lange sammeln :mrgreen:
 

LockenLilly

Gehört zum Inventar
27. August 2002
2.618
0
36
43
bei Erlangen
AW: Frage an die Stillmamis

hallo

bei uns ists genauso. am anfang war in jeder windel was innen. und seit ein paar wochen kommt auch nur alle 3-5tage was. dann aber eine gscheite ladung!

liebe grüße,
tanja :winke:
 

MajaundAmelie

Dauerschnullerer
2. Januar 2006
1.988
0
36
Rehlingen
AW: Frage an die Stillmamis

Danke für eure Antworten :bussi:
Also ich war halt schon irgendwie etwas verunsichert, da ich das von Amélie, die nur 3 Wochen voll gestillt wurde) gar nicht kenne, aber eure Antworten haben mich schon etwas beruhigt.

Liebe Grüße :winke:
Mariana
 
F

frooky

AW: Frage an die Stillmamis

bei uns wars auch so, also alles im grünen bereich, aber ich kann dich verstehen, bei neele hatte ich auch sorgen als da nix kam...