Frage an die Mamis, die gar nicht gestillt haben

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von AVE, 19. Mai 2007.

  1. AVE

    AVE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:

    Da ich unser zweites Kind gar nicht stillen möchte, habe ich folgende Frage an Euch:

    Kann ich davon ausgehen, dass meine Brust sich größenmäßig schnell wieder "normalisiert" ?

    Für die Schwangerschaft hatte ich mir nämlich zwei BHs gekauft, die 2 Körbchengrößen größer sind als mein "Normalzustand" und ich frage mich, ob ich damit im KH klar komme. Der Milcheinschuss wird ja durch die Abstilltabletten verhindert, oder sehe ich das falsch ? Mehr Oberweite als jetzt kann es dann doch keinesfalls werden, oder ?

    Leider hatte ich vergessen, meine Hebamme danach zu fragen und sie nur deswegen anrufen mag ich auch irgendwie nicht.

    LG
    Eva
     
  2. Jasi

    Jasi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Frage an die Mamis, die gar nicht gestillt haben

    hm, genau antworten kann ich dir gar nicht.
    Ich wollte stillen, aber hatte gar keinen richtigen Einschuss.
    Hatte wärend der Schwangerschaft ebenfalls 2 Nummern grösser. Und diese dann noch ein paar Tage danach getragen.

    Danach wurde mein Busen kleiner wie vorher. :umfall:
    Und das ist auch so geblieben. :(
     
  3. Myrmi

    Myrmi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Januar 2007
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Frage an die Mamis, die gar nicht gestillt haben

    Ich hab Melanie 4 Wochen gestillt, bevor die Milch futsch war, es hat nicht lang gedauert bis ich die Normale Grösse wieder erreicht hatte.

    Jetzt bei Julia hab ich immer noch 2 Nummer grösser als vor der Schwangerschaft, wobei ich aber auch recht viel zugelegt habe. Ich denke es wird davon abhängen wie schnell Du auf dein vor SS-Gewicht zurück kommst und wieviel Du zugelegt hast.

    Der Milcheinschuss soll, glaube ich, durch die Tabs verhindert werden. Ich hatte das Pech das ich dennoch :umfall: Milch hatte, zwar nicht viel, aber sie war da, was sich aber auch nach wenigen Tagen dann erledigt hatte.
     
  4. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Frage an die Mamis, die gar nicht gestillt haben

    Also ich habe Till nur im Krankenhaus gesteillt. Da ich keinen Milcheinschuss hatte musste ich dann halt die Flasche nehmen.
    Mein Busen allerdings hat noch genau die Größe wie in der Schwangerschaft.
    Ich glaube, dass hängt am ehesten davon ab, wie groß dein Busen vor der Schwangerschaft war. war er eher klein, ist davon auszugehen, dass er auch wieder klein wird. Hattest du schon immer mehr, kannst du davon ausgehen, dass er sich nicht "normalisiert". So erklärte es mir zumindest meine Hebamme. Und aus meinem Bekanntenkreis heraus, kann ich dem nur zustimmen.
     
  5. Jasi

    Jasi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Frage an die Mamis, die gar nicht gestillt haben

    hm dann lags daran ;)

    ist aber einleuchtend.
     
  6. AVE

    AVE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Frage an die Mamis, die gar nicht gestillt haben

    Vor der Schwangerschaft mit Cecilia hatte ich B, während der Schwangerschaft war es dann C und während der Stillzeit natürlich mehr, ich glaube E. Da ich bei ihr ganz langsam abgestillt habe, bin ich irgendwann wieder bei B gelandet.

    In dieser Schwangerschaft bin ich von B auf D, aber mehr als D kann es durch das geplante Abstillen ja eigentlich nicht werden, oder ? Mir geht es nur darum, dass ich - wenn es soweit ist - nicht im KH sitze und mir meine BHs nicht mehr passen. Kleinere könnte ich ja mitnehmen, aber größere wollte ich mir eigentlich nicht mehr kaufen, das lohnt sich ja gar nicht.

    Oder gibt es vielleicht welche, die sich der Körbchengröße variabel (z.B. von B-D) anpassen, das wäre natürlich noch eine Lösung.
     
  7. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    AW: Frage an die Mamis, die gar nicht gestillt haben

    Ich habe gar nicht gestillt und, wenn ich mich recht erinnere, war es so, dass der Busen nicht größer wurde. Ich sollte lt. Hebamme sogar einen engen BH anziehen, damit ein Milcheinschuss verhindert wird. BH-mäßig bin ich mit meiner Normalgröße übrigens die ganze Schwangerschaft ausgekommen.

    Ich finde die Frage jetzt auch so, dass Du deswegen mal die Hebamme anrufen kannst. Ich würd's zwar nicht gerade am Wochenende machen, aber während der normalen Sprechzeiten durchaus :wink:
     
  8. AVE

    AVE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Frage an die Mamis, die gar nicht gestillt haben

    Ich denke, ich rufe sie am Montag einfach mal an.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...